Marathon trotz Bandscheibenvorfall

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Marathon trotz Bandscheibenvorfall

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Kathrin H.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 11.10.2002
Veröffentlicht am: 13.10.2002

Hallo Renate, habe seit fast 3 Monaten Hüftschmerzen. Jetzt haben sie einen Bandscheibenvorfall festgestellt. Ich habe erst im April zum laufen angefangen und war richtig gut drauf für meine Verhältnisse, bis diese Schmerzen kamen. Ich habe mir vorgenommen heuer noch 10 Kilometer zu laufen das für mich schon super wäre, aber das muß ich wohl auf nächstes Jahr verschieben. Jetzt laufe ích schon 2 Monate nicht mehr und es ist auch nicht besser geworden. Deine Hüftschmerzen kommen bestimmt auch von der Bandscheibe. Gute Besserung. P.S. Vieleicht hast du noch einen Tipp wie meine Schmerzen weg gehen. Danke

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: S.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 18.09.2002
Veröffentlicht am: 30.09.2002

Hallo Andreas! Danke, aber ich trainiere alle muskeln sehr ausgiebig... lege seit meiner Kindheit wert auf Sport und besonders auf den Rücken. Das ist es also auch nicht.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Andreas K.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 28.09.2002
Veröffentlicht am: 28.09.2002

Hallo Renate, wie sieht es mit der Rumpfmuskulatur aus (Bauch und Rücken) ? Wenn du bisher hier nichts gemacht hast, wird es vielleicht helfen. Viele Rückenbeschwerden kommen von einer falschen Haltung durch "verkümmerte" Rumpfmuskulatur. Ggf. vielleicht einmal die Woche in ein gutes Studio mit qualifiziertem Trainer und tägliche Übungen für Bauch und Rücken. Gute Besserung und viel Erfolg.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: S.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 18.09.2002
Veröffentlicht am: 18.09.2002

Ich laufe seit etwa 10 Jahren. Mal mehr mal weniger, bin aber nie über 30 km hinausgekommen. Dieses Jahr wollte ich zum ersten mal einen Marathon laufen. Im Laufe der Vorbereitungen wurden bei mir 2 leichte Bandscheibenvorfälle festgestellt. Dennoch könne ich mit genügend Ausgleich laufen, meinte der Arzt. Nun hab ich aber ständig Hüftschmerzen, wenn ich an die 30 km Grenze komme. Meine Hüfte wurde geröngt und ist in Ordnung. Hab mir jetzt den Marathon aus dem Kopf geschlagen bin aber unzufrieden damit. Wer weiss Rag?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen