Meditation für Jugendliche

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Meditation für Jugendliche

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Marianne R.
Beiträge: 54
Angemeldet am: 23.07.2002
Veröffentlicht am: 11.01.2012

Hallo Katrin, die Meditation von Robert Betz, speziell für Jugendliche ist sehr zu empfehlen. Sie heißt: ich habe Angst aber nicht mehr lange oder so ähnlich. Liebe Grüße Marianne

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Maritta R.
Beiträge: 375
Angemeldet am: 20.01.2009
Veröffentlicht am: 25.11.2011

Hallo Karin, mal googeln "Mentaltraining & Kindermentaltraining". Da ist auch was für Jugendliche dabei. Ich hab meinen Sohn versucht, dazu zu bewegen, aber den haben wir mit einer anderen Veranstaltung dieser Art für Erwachsene vergrault. Das war ihm zu langweilig. Der Weg über einen Trainer ist Geschmacks- und Vertrauenssache, aber oft auch einfacher und schneller, wenn man in ein neues Thema ein-geführt wird. Von jemandem, der auf diesem Gebiet schon länger "zu Hause" ist. Du findest sicher einen Weg für deinen Sohn. Liebe Grüße

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 21.11.2011

VHS und Krankenkassen bieten oft auch AT-Kurse an... vielleicht gemeinsam hingehen?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Wolfgang B.
Beiträge: 819
Angemeldet am: 09.12.2008
Veröffentlicht am: 17.11.2011

Ich habe allein nach dem Buch "Autogenes Training" gelernt.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Katrin H.
Beiträge: 7
Angemeldet am: 08.12.2005
Veröffentlicht am: 16.11.2011

Hallo, hat jemand von euch schon Erfahrungen mit Meditation für Jugendliche ? Ich habe mal die "Suchmaschine" bewegt, aber da gibt es ja Unmengen an Literatur und DVD´s etc. Dr.Strunz hat das Thema Jugendliche (in Bezug auf seine Kinder) in seinem Seminar kurz erwähnt. Ich habe leider nur die DVD davon. Hat jemand mehr Infos darüber, reicht es Literatur zu lesen oder braucht man Unterstützung von Meditationstrainern? Mein Sohn (13 Jahre) ist sehr interessiert und möchte nun wissen, wie man Meditieren lernen kann (Selbstsicherheit, innere Stärke...) Kann jemand von euch helfen ? Vielen Dank schon mal. LG Katrin

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen