Meditations-Tipps

6 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Saskia
Beiträge: 91
Angemeldet am: 08.04.2010
Veröffentlicht am: 24.08.2017
 

Ich kann echt immer nur Isha Yoga empfehlen. Hat mein Leben total positiv verändert.

Für Einsteiger ohne Vorkenntnisse oder bestimmte körperliche Voraussetzungen, kostenlos zum reinschnuppern: Upa Yoga

https://www.youtube.com/watch?v=IjOeNd3A0PA

Etwas anspruchsvoller die Angebote der Isha Hatha Yoga Lehrer. Das ist Hatha Yoga in seiner ursprünglichsten Form. Die Kurse sind immer so, dass man an ein bis zwei Tagen die komplette Yogafolge lernt und dann selbständig zu Haus praktizieren kann, was auch funktioniert.

https://www.youtube.com/watch?v=IjOeNd3A0PA

Kostenlose Meditation zum reinschnuppern, die bei mir super funktioniert hat, was mich auch bewogen hat, mit Isha weiter zu machen: Isha Kriya

http://www.ishafoundation.org/de/Isha-Kriya/home.isa

 

Viel Spaß bei der Transformation!

Saskia

Veröffentlicht von: Nikolas R.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 01.06.2017
Veröffentlicht am: 23.08.2017
 

Ich habe es jetzt schon 1000-mal ausprobiert mit dem Meditieren, manchmal klappt es manchmal nicht. Es ist schwer das zu beherrschen für mich. Aber ich werde auf jeden fall diese Tipps hier ausprobieren, ich mache bestimmt was falsch.

Veröffentlicht von: Appolon30
Beiträge: 1
Angemeldet am: 23.08.2017
Veröffentlicht am: 23.08.2017
 

Hallo Inga, 

ich weiss nicht, ob du noch Tipps brauchst, daher entschuldige falls meine Hilfe nicht mehr benötigt wird. 

Mir persönlich hat das Buch von "Alexander Bollmann - Keine Zeit für Vernunft" geholfen, im Buch erwähnt er ein "mentales Konto" er beschreibt mit seinen Ansatz damit, wie man mit Klarheit zur innere Ruhe gelangt kann und nennt auch einige Meditationsübungen die man auch im Büro ausführen kann ohne groß "aufmerksamkeit" zu erregen. Dieses positive Erlebnis nehme ich von der Arbeit nach Hause mit. 

Ich hoffe das ich weiterhelfen konnte. 

 

lg

Veröffentlicht von: Talli
Beiträge: 19
Angemeldet am: 30.12.2015
Veröffentlicht am: 20.08.2017
 

Hallo Inga,

auf http://yogamour.de/ findest Du sehr viele kostenlose, deutschsprachige Videos, meist zw. 15 und 20 min. Eine Freundin ist auch von Yoga with Adriene begeistert. Adriene hat z.B. 30 Tages Programme. http://yogawithadriene.com/category/free-yoga-videos/ (englischsprachig).

Ansonsten gibt es auch inzwischen einige kostenpflichtige Online Yoga Plattformen mit renommierten Trainern. 

viele Grüsse, Talli

Veröffentlicht von: Lilaleyla
Beiträge: 10
Angemeldet am: 19.08.2017
Veröffentlicht am: 19.08.2017
 

Hi Inga,

ich kann dir auf jeden Fall schon mal diesen Artikel über Yoga-Youtube-Kanäle empfehlen (ist allerdings auf Englisch)

http://www.huffingtonpost.com/kayla-matthews/9-great-yoga-youtube-channels_b_6737360.html und diese Website-Übersicht über verschiedene Yoga-Webseiten: http://hippieintheheart.com/die-10-inspirierendsten-yoga-und-spirit-blogs/.

Falls du mal mehr Zeit haben solltest und einen richtig guten Meditationskurs besuchen willst, kann ich dir den Vipassana-Kurs empfehlen, der allerdings 10 Tage dauert. Ich habe ihn damals in Thailand besucht und es war mit das Beste, was ich jemals gemacht habe. Zentren gibt es weltweit (https://www.dhamma.org/de/index).

Veröffentlicht von: Inga L.
Beiträge: 10
Angemeldet am: 16.08.2017
Veröffentlicht am: 16.08.2017
 

Hallo liebe Leute,

 

Ich habe schon alle möglichen Yoga-Kurse (von Standard über Akrobatisches Yoga usw.) besucht. Es macht mir auch sehr viel Freude, aber momentan habe ich leider keine Zeit mehr, regelmäßig an Kursen teilzunehmen. Kennt eventuell jemand eine hilfreiche Website oder empfehlenswerte Youtube-Beiträge?

 

Vielen Dank im Voraus!!

6 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen