Mein erfolg

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Mein erfolg

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Marcus K.
Beiträge: 46
Angemeldet am: 31.03.2006
Veröffentlicht am: 31.05.2006

Hallo, ich würde langfristig die Eiweissaufnahme aus verschiedenen Quellen bevorzugen; damit du nicht so wie ich plötzlich allergisch auf Milchprodukte reagierst. (muss nicht sein, könnte aber passieren). Also mein Rat: Fleisch, Fisch, Milchprodukte varieren. Z.B morgens Quark; mittags Fisch; abends Hühnchen... Alles Gute. Gruss Marcus

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michael v.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 04.05.2006
Veröffentlicht am: 04.05.2006

Hallo Zusammen, ich wollte hier nur einmal kurz meinen bisherigen Stand posten. Beginn 18.April mit 103,8KG und 27,6% Körperfett. Heute morgen waren es 97,3KG und 22,4% Körperfett. Mein Speiseplan sieht morgens, mittags und abends einen Vanilleshake vor, zudem über den tag verteilt Obst und den Vitamin- und Mineraldrink. Auch gehe ich drei mal die Woche ins Fitnessstudio. Es ist das erste mal, das ich mit "Strunz" diäte und bin begeistert. Bei der Heilpraktiker-Methode mit Akupunktur, da habe ich mehr "gelitten" ;-)) Ich werde jetzt noch bis 95KG bzw. 18% Körperfett weitermachen und denke das in zwei Wochen realisiert zu haben. Dann kann der Sommer kommen.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen