Milchersatz

7 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Sandra C.
Beiträge: 445
Angemeldet am: 08.07.2009
Veröffentlicht am: 22.12.2009
 

Warum die Milch ersetzen, wenn wir, wenns stimmt, im Grunde keine Milch brauchen? Widerspricht sich doch völlig, oder?

Veröffentlicht von: Stefan R.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 22.11.2009
Veröffentlicht am: 11.12.2009
 

@ Erich Z. Hallo Erich, ich habe auf die schnelle diesen Beitrag gefunden: Rätselhaftes Eiweiß 25.04.2008 - #406 Kannst ja mal nachsehen. Gruß Stefan

Veröffentlicht von: Christian B.
Beiträge: 399
Angemeldet am: 23.02.2004
Veröffentlicht am: 10.12.2009
 

Hallo Karel, ja ich weiß, danke. Nehme eben so ein Soja Pulver allerdings nicht mit > 100. -Chris

Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 10.12.2009
 

Hi Chris im Internet findet man durchaus auch hochwertiges Sojaeiweiß mit einem Chemical Score über 100 zu m.E. noch akzeptablen Preisen. Googeln... Grüße Karel

Veröffentlicht von: Christian B.
Beiträge: 399
Angemeldet am: 23.02.2004
Veröffentlicht am: 08.12.2009
 

Hallo, ich esse überhaupt keine Milchprodukte nur Soja wegen Milch-Unverträglichkeit. Es gibt auch sehr gute Soja-Eiweißpulver, Sojamilch und Joghurts. Leider sind die ziemlich teuer... Tofu finde ich auch ganz gut, wobei natürlich ein Stück Fleisch besser ist. Aber einmal pro Woche gibt es das schon. Kann man auch in die Pfanne krümmeln, in Öl braten und mit Kurkuma würzen, sind dann aus wie Rührei;) Chris

Veröffentlicht von: k.A. .
Beiträge: 706
Angemeldet am: 24.09.2002
Veröffentlicht am: 08.12.2009
 

Dass Milch die Aufnahme von Eiweiß verhindern soll, lese ich jetzt zum ersten mal. Ich glaub du meinst was anderes. Eiweißpulver mit Wasser ist was für die ganz "Harten"... Und jedes Milchersatzprodukt war für mich bisher von der Sorte: Würg... -außer Kokosmilch, hat aber einen starken Eigengeschmack.

Veröffentlicht von: Stefan R.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 22.11.2009
Veröffentlicht am: 07.12.2009
 

Hallo zusammen, in den News von Dr. Strunz kann man ja öfter lesen, dass Milch die aufnahme von Eiweiß verhindern kann. Ich möchte aber dennoch nicht auf die Milch verzichten, da sonst das Eiweißpulver nicht so gut schmeckt(nach meinem Geschmack). Hat irgendjemand schon Erfahrung mit Milchersatzprodukten gemacht? Welches hat euch dann am besten geschmeckt?

7 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen