Minitrampolin

10 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Wolfgang B.
Beiträge: 819
Angemeldet am: 09.12.2008
Veröffentlicht am: 22.06.2010
 

oder erichsen.......

Veröffentlicht von: k.A. .
Beiträge: 706
Angemeldet am: 24.09.2002
Veröffentlicht am: 21.06.2010
 

Das nennt man dann Aexen...

Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 21.06.2010
 

Angiften geht anders.

Veröffentlicht von: Yvonne W.
Beiträge: 100
Angemeldet am: 08.12.2009
Veröffentlicht am: 19.06.2010
 

Hallo. Wieso giftet Ihr Euch hier so an ?

Veröffentlicht von: k.A. .
Beiträge: 706
Angemeldet am: 24.09.2002
Veröffentlicht am: 16.06.2010
 

Hallo Anja, ich tippe mal auf mindestens 200kcal/30Minuten, kommt halt drauf an wie intensiv du darauf herumspringst. Puls/Schwitzen? Gruß Erich

Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 16.06.2010
 

WAS ist dein Ziel? ZITAT: habe riesigen Spaß dabei- aber laut fitrechner.de verbraucht man aber nur 96kcal in 30 Min, was ich schon als sehr wenig empfinde. Kann das sein? . (Größe: 161cm; Gewicht:54 kg) ALSO: Bei 'nur' und 'was ich schon als sehr wenig empfinde' sage ich: Du hättest gerne mehr. WOFÜR? Es gibt nur 2 Möglichkeiten: KH Fett Also entweder isst du jetzt zuviele KH oder du hast es früher getan und dann ist es 'altes Fett'??? Ja, ich habe recht, danke :->

Veröffentlicht von: Anja G.
Beiträge: 72
Angemeldet am: 12.12.2009
Veröffentlicht am: 15.06.2010
 

Hallo Aexa, wo liest Du denn, dass ich zuviel esse und jetzt abnehmen will? Ich habe die Frage gestellt, ob man mit Trampolinspringen tatsächlich nur so wenig Kalorien verbraucht. In dem Posting steht nichts von Abnehmen- nichts von zuviel gegessen etc. Bitte sei so lieb und antworte nicht mehr auf meine Fragen, wenn Du keine Antwort hast, sondern nur eine negative Stimmung transportieren möchtest. Vielleicht hilft Dir auch Trampolinspringen beim Abreagieren Deines Frustes ;) Dankeschön!

Veröffentlicht von: Sandra C.
Beiträge: 445
Angemeldet am: 08.07.2009
Veröffentlicht am: 15.06.2010
 

Ist es nicht egal, wieviel Kcal. Du dabei verbrauchst? Du trainierst Ausdauer und Muskulatur auf dem Minitr., dass sollte doch ehrlich reichen. :) Ich habe leider keinen Platz dafür, so Mini ist es dann auch wieder nicht. Finde es aber eine hervorragende Möglichkeit, sich zusätzlich in Schwung und in Form zu bringen.

Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 14.06.2010
 

Warum sollte dein Körper Energie verschwenden? Weil du zuviel gegessen hast? Und nun abnehmen willst? Das ist nicht ökonomisch. Iss weniger Kalorien.

Veröffentlicht von: Anja G.
Beiträge: 72
Angemeldet am: 12.12.2009
Veröffentlicht am: 11.06.2010
 

Hallo, gibt es unter Euch begeisterte Minitrampolinspringer? Und wißt Ihr, wieviel Kalorien ungefähr beim rumspringen auf dem Minitrampolin verbraucht werden? habe riesigen Spaß dabei- aber laut fitrechner.de verbraucht man aber nur 96kcal in 30 Min, was ich schon als sehr wenig empfinde. Kann das sein? . (Größe: 161cm; Gewicht:54 kg)

10 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen