mir ist sooo kalt!!!

8 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Bettina A.
Beiträge: 14
Angemeldet am: 19.03.2004
Veröffentlicht am: 30.09.2004
 

Hallo Dagmar, schön dass es Dir so warm ist. Pass aber auf zuviel ( ca. 1,-2 liter ) tut Deinem Magen auf Dauer nicht gut. Liebe Grüße Bettina

Veröffentlicht von: Claudia B.
Beiträge: 17
Angemeldet am: 04.09.2004
Veröffentlicht am: 26.09.2004
 

Hi Bettina, trinke jetzt fast ausschließlich Ingwertee und bin total begeistert!!!! LG,Claudia

Veröffentlicht von: Claudia B.
Beiträge: 17
Angemeldet am: 04.09.2004
Veröffentlicht am: 25.09.2004
 

Hmmmm, Ingwertee schmeckt ja sooo lecker und wärmt gut! Danke nochmal! Und baden ist ohnehin der Hit.... Lg, Claudia

Veröffentlicht von: Claudia B.
Beiträge: 17
Angemeldet am: 04.09.2004
Veröffentlicht am: 24.09.2004
 

Danke für die Tipps! Hab mir gleich Ingwer und neuen Badezusatz besorgt und werde beides ausprobieren. Muss ich das Ingwerwasser so trinken oder kommt da auch noch ein Tee mit rein? Verausgaben tu ich mich glaube ich nicht, laufe eher langsam. Und zu wenig auf den Rippen, wie unser Meister, hab ich eigentlich auch nicht ;-) . Bettina, wie ist er denn so im Umgang? Und wie kommt man dazu, in seiner Praxis behandelt zu werden, muss man da auf einer Warteliste warten? Und ist es teurer? LG, Claudia

Veröffentlicht von: Evi L.
Beiträge: 17
Angemeldet am: 25.07.2003
Veröffentlicht am: 21.09.2004
 

Hallo Claudia, da es mir ähnlich geht mit dem Frieren, kann ich nur vorschlagen: Nach dem Joggen ab in die heiße Wanne, danach ist man richtig wohlig aufgewärmt. Gruß Eva

Veröffentlicht von: Bettina A.
Beiträge: 14
Angemeldet am: 19.03.2004
Veröffentlicht am: 21.09.2004
 

Hallo Claudia, mir ist auch kalt und ich habe mit Strunz selbst darüber gesprochen. Er friert auch, meinte aber das sei normal, wenn man verbrennt und eben nicht so viel auf den Rippen hat. Hast du es mal Morgens zum Frühstück mit Ingwertee probiert? Der wärmt sehr. Du schneidest von einer Ingwerwurzel einfach ein kleines Stück in kleine Teile und überbrühst es. Ca. 10 min zeihen lassen. Ich lasse es ganz drin und seie nichts ab. Das wärmt ungemein. L.G. Bettina

Veröffentlicht von: Claudia M.
Beiträge: 15
Angemeldet am: 19.09.2004
Veröffentlicht am: 19.09.2004
 

Kann es sein das du dich völlig verausgabst und dein Kreislauf irgendwie nicht mitmacht? Grüsse.Auch Claudia

Veröffentlicht von: Claudia B.
Beiträge: 17
Angemeldet am: 04.09.2004
Veröffentlicht am: 18.09.2004
 

Hallo zusammen, kennt jemand von euch dieses Problem vielleicht auch: Ich bin ohnehin schon furchtbar verfroren, aber am schlimmsten ist es nach dem Laufen! Während des Laufens ist mir mollig warm und ich bin zufrieden und froh, sobald ich dann ein weilchen aufgehört habe überfallen mich totale Kälteschauer. Am Schlimmsten ist es am Wochenende, wenn ich mich nach dem 5 Uhr Laufen noch mal hinlegen will, dann werde ich so eiskalt dass ich nicht mehr schlafen kann, nicht mal mehr aufstehen um mir eine Wärmflasche zu machen. weiss jemand Rat oder hat ähnliche Probleme? Liebe Grüße, Claudia

8 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen