Mobilfunk-Thema zu kritisch???

11 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von : Ingo W.
Beiträge: 266
Angemeldet am : 29.09.2015
Veröffentlicht am : 17.05.2019
 

Ich würde trotzdem sagen, daß de die meisten Mainstream-Medien drücken kannst, Thomas.

Was im Umkehrschluß natürlich auch nicht heißt, daß alles, was nicht dem Mainstream entspringt, deswegen richtig ist. Ist auch klar.

Gab 's doch so 'nen Spruch ... Wer keine Zeitung liest, ist nicht informiert; wer Zeitung liest, ist falsch informiert.

In diesem Sinne, fröhliches Weitersuchen der Wahrheit ... ;)

Veröffentlicht von : Martin F.
Beiträge: 985
Angemeldet am : 12.12.2017
Veröffentlicht am : 17.05.2019
 

Thomas, hab ich auch nicht behauptet

Veröffentlicht von : Thomas V.
Beiträge: 1346
Angemeldet am : 27.01.2016
Veröffentlicht am : 17.05.2019
 

martin, hier im forum waren die quellen z.b.zum thema impfen jenseits des gängigen journalismus nicht gerade überzeugend...um das mal dezent auszudrücken. lediglich die quelle dr. retzek war richtig gut.

nur weil eine quelle nicht "mainstream" ist, muss sie noch lange nicht gut sein!

Veröffentlicht von : Martin F.
Beiträge: 985
Angemeldet am : 12.12.2017
Veröffentlicht am : 17.05.2019
 

Wissen zu erlangen ist anstrengend und zeitraubend. Glauben ist ganz einfach.

Deswegen holen sich die meisten eben ihr Wissen aus den deutschen/internationalen Qualitätsmedien und glauben das....

Soviel zum Wissen/Glauben des Durchschnittsbürgers.

Jeder Lemming braucht halt einen Leitlemming, dem er hinterherlaufen kann.

Veröffentlicht von : Thomas V.
Beiträge: 1346
Angemeldet am : 27.01.2016
Veröffentlicht am : 16.05.2019
 

thorsten, bloß nicht das wort verschwörung aussprechen;-) 

ich las gerade, das es in buchläden extra bereiche gibt zum thema verschwörung. das sammelt sich ein buntes sortiment an verschwörungstheoretikern, scheint momentan ein richtiger trend zu sein. da finden sich auch die hard-core-impfgegner, neben elektrosmoghypochendern bis hin zu weltuntergangspropheten.

frühermgab es in jedem dorf einen spinner. heute gibt es davon tausende im internet und die folgschaft ist riesig! im dorf kannte man seinen pappenheimer, aber im internet sind das die neuen propheten. 

Veröffentlicht von : Thorsten St.
Beiträge: 1932
Angemeldet am : 04.06.2014
Veröffentlicht am : 16.05.2019
 

Der Fred war vollkommen verstrahlt und musste aus Dekontaminationsgründen gelöscht werden...

 

 

Übrigens läuft ein Großteil des deutschen Internet-Traffics über Huawei Router.

Hua(wei), Verschwörung!!! 

LG, Thorsten 

Veröffentlicht von : Martin F.
Beiträge: 985
Angemeldet am : 12.12.2017
Veröffentlicht am : 16.05.2019
 

wenn du nur bestimmte Beiträge löscht, geht der Zirkus wieder von vorne los.

Macht das Fass bitte nicht noch mal auf.

das ist WOFTAM

Veröffentlicht von : Ingo W.
Beiträge: 266
Angemeldet am : 29.09.2015
Veröffentlicht am : 16.05.2019
 

Danke für die Frage, Ramona.

Hätte dann ja auch geholfen, Thomas, wenn nur Deine und Nils' Beiträge gelöscht worden wären.

Wegen eines Disputes/einer Meinungsverschiedenheit den ganzen Thread löschen ... versteh' ich nicht. Ist doch menschlich, unterschiedler Meinung zu sein.

Ich mein, da hab ich 'ne ganze Menge Infos, die z. T. auch ankamen, rein gelegt.

Bin so frei und fasse somit noch mal 'n paar zusammen:

https://transinformation.net/5g-hintergruende-und-potenzielle-auswirkungen-i/

https://transinformation.net/5g-hintergruende-und-potenzielle-auswirkungen-ii/

http://bewusst.tv/die-versteckten-gefahren-von-5g/

http://bewusst.tv/gesundheitsgefahr-elektrosmog/

https://www.youtube.com/watch?v=ZX_BzB4Z3JA (warum Bäume verschwinden müssen)

https://www.kla.tv/14074 (K. O. für Bienen)

https://www.oliverjanich.de/5g-apokalypse-das-ausrottungsereignis

Alles Liebe.

Veröffentlicht von : Thomas V.
Beiträge: 1346
Angemeldet am : 27.01.2016
Veröffentlicht am : 16.05.2019
 

hallo ramona. nils und ich hatten da einen kleinen disput, den der admin durch löschung löste :-)

wir waren da "etwas" off topic;-)

Veröffentlicht von : Paul T.
Beiträge: 167
Angemeldet am : 30.01.2018
Veröffentlicht am : 16.05.2019
 

Die Russen!

Ah nein, die wollen 5G doch auch, hinken aber hinterher...

Veröffentlicht von : Ramona S.
Beiträge: 662
Angemeldet am : 07.06.2011
Veröffentlicht am : 15.05.2019
 

Frage:

Warum wurde der Thread „Der neue Mobilfunkstandard 5G“ beginnend am 19.09.2018 vollständig aus dem Forum gelöscht mit ca. 30 Beiträgen?

Haben die einzelnen Schreiber gegen die Forumsregeln verstoßen?

Ein gesundheitliches Thema war und ist es auf jeden Fall!

Ich bitte um Details.

Nachdenkliche Grüße

 

11 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen