Muselaufbau mit 2 Sätzen ?

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Muselaufbau mit 2 Sätzen ?

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Claudia H.
Beiträge: 117
Angemeldet am: 01.01.2002
Veröffentlicht am: 10.02.2004

Hallo Steffi, herzlichen Dank für Deine ausführliche Antwort ! Tja, da muss ich mich wohl durch 3 Sätze quälen; ich dachte, ich könnte 'dünnbrettbohren'! und zwei Sätze würden ausreichen ;-)). Ich laufe ja für mein Leben gern, hingegen finde ich das Hanteltraining höchst langweilig. Ausserdem ist es so anstrengend ;-))))))) Ich werde mich an Deine Ratschläge halten, mit lieben Grüssen, Claudia

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Steffi B.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 07.02.2004
Veröffentlicht am: 07.02.2004

Hallo Claudia Ich bin gerade in der Ausbildung zur Physiotherapeutin und immer wieder stellen mir unsere Patienten diese Frage! Es ist so, dass der Muskel nur wächst, wenn du ihn total beanspruchst, also einen Overload erzielts! Ich mache es meistens so, dass ich einen Satz à 15-20 Wiederholungen mache, mit soviel Gewicht, dass es bei den letzten 5 Wiederholungen so richtig zieht und brennt. Gönn Dir anschliessend eine kurze Pause (ca 1min), dann hängst du einen weiteren Satz à 15 Wiederholungen an, allerdings mit etwas weniger Gewicht, eben so, dass du die 15 noch schaffst. Nach einer weiteren Pause beisst du noch einmal für 15 WIederholungen in den sauren Apfel! Du musst bei Wiederholung Nr. 14 das Gefühl haben, dass die 15 noch geht, aber dass Nr. 16 schon sehr schwer werden würde! Nur wenn du den Muskel voll auspowerst, kann er wachsen! Was noch zu erwähnen ist: nach einigen Tagen hast du vielleicht das Gefühl, du hättest schon Kraft aufgebaut... ich kann Dir da leider sagen, dass du lediglich die Nerven-Muskelverbindungen aktiviert hast, über die Dein betreffender Muskel verfügt... aber nimm das als Motivation, denn in den folgenden 3-4 Wochen wird Deine Muskulatur tatsächlich kräftiger und ein erhöhter Energiebedarf ist garantiert! Ich wünsch Dir viel Durchhaltevermögen und denk daran, Dir zwischen 2 Kraft-Trainingseinheiten immer genügend Erholung zu gönnen, sonst arbeitest Du kontraproduktiv!!! Falls Du noch Fragen hast, ich steh Dir jederzeit mit bestem Wissen und Gewissen zur Verfügung! Alles LIebe Steffi

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Claudia H.
Beiträge: 117
Angemeldet am: 01.01.2002
Veröffentlicht am: 05.02.2004

Liebe Leute, ich laufe jeden Tag meine 10 km und möchte zusätzlich etwas für Muskelaufbau tun. In Strunz Muskel-Buch steht, dass zwei Sätze ausreichen, um dieses Ziel zu erreichen. Ich dachte also, mit 2 Sätzen a 12 Wiederholungen habe ich einen guten Kraftausdauererfolg mit schlankem Muskelwachstum. Aber ich höre immer wieder von anderen, dass ein Muskelaufbau erst mit 3 und mehr Sätzen erreicht werden kann ? Über Antworten würde ich mich sehr freuen, mit herzlichen Grüssen Claudia

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen