Muskelaufbau?! Für jeden optimal??

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Muskelaufbau?! Für jeden optimal??

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Kristian K.
Beiträge: 23
Angemeldet am: 28.05.2004
Veröffentlicht am: 18.01.2005

1. du bist eine frau; also kannst du keien extremen musklemassen aufbauen ohne dir THG oder so zu sprtzen und 2. du willst ausdertraining machen, da baut man so gut wie keien musklemasse auf ausser du besitzt keien musklemasse (gar keine). dass beides adiert sagt mir, dass du keien extremen musklemassen kriegn wirst wenn du es nicht mit extremen krafttrainign versuchts. ausserdem sollte sich fettgewebe abbauen und dadurch werden die schenkel straffer und duenner wenn du es richtig machst

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Steffi M.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 31.10.2004
Veröffentlicht am: 07.11.2004

Hallo! Also: ich bin 1,55 groß und wiege momentan 55 kg. Das klingt zwar nicht viel aber durch das das ich sehr klein bin fällt natürlich jedes Gramm auf. Ich habe schon viele Diäten hinter mir und ich kenne den Jojo-Effekt zu gut. Mein höchstes Gewicht war mal 72 kg. Ich möchte auf jeden Fall noch so ca. 6 kg abnehmen um auf 49 kg zu kommen, das hatte ich früher mal. Ich habe bis jetzt nur durch Ernährungsumstellung abgenommen, nicht durch Sport. Aber ich weiß das man sich besser fühl wenn man sich sportlich betätigt und dann nicht auf jede Kalorie schauen muss, Mein Ziel ist es für immer abzunehmen und das Gewicht zu halten. Ich habe Diäten hinter mir und das geht schon jahrelang so. Ich hoffe meine Haut macht da überhaupt noch mit und zieht sich auch zusammen. Eine Frage habe ich noch: Was ist besser? 1 Stunde Crosstrainer am Stück, was natürlich sehr schwer ist, oder eher 2 x eine halbe Stunde über den Tag verteilt? Wer hat Lust mit mir Emails zu schreiben und sich über das Thema strunz mit mir zu unterhalten?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Kai Wilhelm T.
Beiträge: 216
Angemeldet am: 29.04.2002
Veröffentlicht am: 04.11.2004

Deine Angst ist ziemlich unbegründet. 'Wie ein Muskelprotz' siehst du aus, wenn du intensives Bodybuilding betreibst. Durch leichten Ausdauersport a la Strunz, der so locker absolviert wird, daß du dabei lächeln kannst, nimmst du ab! Hast du schon mal die Marathonläufer im TV beobachtet? Sind das Muskelprotze? Ist Strunz ein Muskelprotz? Nein, im Gegenteil, du wirst langfristig gesehen schlanker werden, auch wenn du als Untrainierter zu Beginn zunächst Muskulatur aufbaust. Dieses Mehr an Muskeln verbrennt dann Tag und Nacht Fett und verbrennt deine Kalorien sogar im Schlaf, d.h. dein Grundumsatz steigt und du kannst mehr essen, ohne zuzunehmen. Also: fang langsam an zu trainieren (mindestens 4xWoche 1 Stunde) und kontrolliere die Erfolge im Monatsrhythmus auf einer Waage mit Fettanteils- Anzeige. Dann wirst du sehen, daß du als Untrainierter zunächst nicht sonderlich viel abnimmst (weil du Muskeln aufbaust), später dann aber deinem Fett beim Wegschmelzen zuschauen kannst.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jürgen R.
Beiträge: 17
Angemeldet am: 04.10.2004
Veröffentlicht am: 02.11.2004

Hallo Steffi ! Molke und Sport halten Fit, machen aber noch lange keinen Schwarzenegger aus dir. Muskelaufbau - der muss schon Intensiv und Bewust betrieben werden. Was deine Schenkel breiter werden lässt, ist vielleicht der Frust der sich bei dir einschleicht- durch deine Freunde. Da du nicht geschrieben hast wie schwer du mit deinen 155 bist, ist hier ein Rat schwer angebracht. Mit Eiweis würde ich dir zum Anfangen des Abnehmens nicht empfehlen. Für gute Muskeln benötigst du mindestens 30 g Eiweis pro Tag, und das jeden Tag mit entsprechenden Muskeltraining- wie gesagt. Sollte ich dich aus eigener Erfahrung weiterhelfen, schreibe auf der Seite !

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Steffi M.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 31.10.2004
Veröffentlicht am: 31.10.2004

Hallo! Ich bin leider nur 1,55 groß und mir wurde schon öfters gesagt das ich mit Molke und zu viel Sport nicht abnehmen kann, da sich da die Muskeln aufbauen und meine Schenkel dehnen und der Umfang dadurch größer wird. Ich weiß nun nicht was ich denken soll. Ich möchte abnehmen, habe auch das Eiweiß-Buch gelesen. Wer kann mir helfen und Ratschläge geben? Ich möchte wenn ich Eiweißpulver zu mir nehmen und Sport auf dem Crosstrainer mache später nicht aussehen wie ein Muskelprotz. Ich habe nun auch irgendwie Angst das sich meine Schenkel dehnen und ich an Umfang zunehme....

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen