Myokarditis

8 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Lisa B.
Beiträge: 546
Angemeldet am: 02.08.2008
Veröffentlicht am: 14.01.2011
 

:-)

Veröffentlicht von: hanskurt
Beiträge: 130
Angemeldet am: 27.12.2010
Veröffentlicht am: 13.01.2011
 

Hallo Michaela, das ist immer wieder mein Problem. Ich kann mit dem was unter Umständen gemeint sein könnte nichts anfangen, schon garnicht bei einem Arzt. Achso, ich hatte gemeint das linke Bein sollte amputiert werden...- immerhin war es ein Bein und kein Arm! Ansonsten gebe ich dir recht. Hallo Lisa: Grüß dich, -ja! Hallo Wolfgang, guten Abend - kommst wohl vor lauter Marathons kaum noch zum schreiben? Hallo Karel, das Thema war Myokarditis, nicht Strichmännchen ;) gfreidmischo!

Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 12.01.2011
 

=:{ frightened

Veröffentlicht von: Wolfgang B.
Beiträge: 819
Angemeldet am: 09.12.2008
Veröffentlicht am: 29.12.2010
 

Guten Morgen.

Veröffentlicht von: Lisa B.
Beiträge: 546
Angemeldet am: 02.08.2008
Veröffentlicht am: 28.12.2010
 

bist Du`s wirklich? lg Lisa

Veröffentlicht von: Gerhard L.
Beiträge: 110
Angemeldet am: 03.05.2009
Veröffentlicht am: 28.12.2010
 

Bei Wikipedia habe ich dazu folgendes gefunden: "Die Myokarditis ist eine Sammelbezeichnung für entzündliche Erkrankungen des Herzmuskels mit unterschiedlichen Ursachen. Obwohl eine Vielzahl der Myokarditiden symptomlos verläuft, kann sie Auslöser für lebensbedrohliche Herzrhythmusstörungen sein und zum plötzlichen Herztod führen. Sind auch die Herzinnenhaut (Endokard) und der Herzüberzug (Epikard) betroffen, spricht man von einer Pankarditis."

Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1658
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 28.12.2010
 

Hallo Erich, Du bist wieder zurück? Wo warst Du so lange? Oha, jetzt können wir uns wieder warm anziehen. Das wird spannend … :-) In den news war bestimmt Perimyokarditis gemeint. Vielleicht durch die Erkältungsviren des Patienten? Die befallen in der Regel Herzbeutel UND Herzmuskelgewebe. Findest Du es denn unglaubwürdig, dass diese Gewebe sich regenerieren, sobald das Immunsystem wieder hergestellt ist? Also ich finde es klingt logisch. LG, Michaela

Veröffentlicht von: hanskurt
Beiträge: 130
Angemeldet am: 27.12.2010
Veröffentlicht am: 27.12.2010
 

Entschuldigung, aber bei der Verwechselung von Myokarditis mit Perikarditis kommen mir Zweifel...

8 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen