Nach den News von heute

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Nach den News von heute

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 05.03.2010

Hi Michaela, beides keine Zeit + Verletzungspause... aber darauf bezog ich mich nicht. Es interessierte mich nur, ob der positive Effekt auf die Insulinsensitivität auch durch die richtige Ernährung allein schon eintritt. Aber ich geh mal davon aus, dass es so ist. Hi Wolfgang, manchmal wünsch ich mir, dass Du mehr schreibst als hie und da einen Satz. Die Ausführungen sind mir meist zu un-konkret. Man kann zwar ansatzweise ahnen, was Du meinst, aber es fehlen doch die verständlichen Beispiele. Dabei kann ich mir durchaus vorstellen, dass an Deinen Vorschläge was hilfreiches dran wäre. schöne Grüße Karel

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1653
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 04.03.2010

Hallo Karel, hast Du keine Zeit für Sport? Oder Verletzungspause? Also ich denke, wenn ich keinen Sport machen könnte, würde ich wieder extrem in die Low-Carb Ernährung reingehen. KH ohne Sport sind total ungesund. Ansonsten habe ich nicht so viel Verständnis für die Ansicht, man müsste unbedingt direkt nach dem Sport irgendwetwas auffüllen. Ich esse doch sowieso dreimal am Tag, da ist alles wichtige abgedeckt, und die Verdauung braucht auch ihre Zeit. In Bewegung bin ich auch mehrmals am Tag. Mein Körper speichert sich schon von den Mahlzeiten das was er braucht. Die Natur ist nicht so unflexibel. Bloß keinen Stress wegen dem Essen! Meine Meinung. LG, Michaela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Wolfgang B.
Beiträge: 819
Angemeldet am: 09.12.2008
Veröffentlicht am: 04.03.2010

Karel, mach es mit Energieübungen, manchmal sehen die aus wie Sportübungen. mfg

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Hubert L.
Beiträge: 268
Angemeldet am: 02.06.2005
Veröffentlicht am: 04.03.2010

Da muss man nicht lange suchen: "Neben dem erhöhten Kalorienverbrauch und der damit verbundenen möglichen Gewichtsreduktion, hat das Laufen noch weitere positive gesundheitliche Effekte: - das Herz- Kreislaufsystem wird trainiert - Muskeln werden aufgebaut - erhöhter Kalorienumsatz auch in Ruhephasen - man erlangt psychische Ausgeglichenheit - das Immunsystem wird gestärk" Kurze Läufe bis eine Stunde gehen ohne KH danach problemlos. Aber Lange mit 2 Stunden? Da brauch ich dringend KH, sonst geh ich die Wände hoch. Wie sind Eure Erfahrungen?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 03.03.2010

"Sport erhöht ja erfreulicherweise die Empfindlichkeit der Körperzellen gegenüber Insulin und verringert damit das Risiko für Diabetes oder Herzinfarkt. " Steht am Anfang des Artikels... Kohlenhydratarme Ernährung verstärkt den postiven Effekt. Mich würde dazu interessieren, ob das auch ohne den Sport funktioniert - nur mit Low Carb. Logisch wär's.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: k.A. .
Beiträge: 706
Angemeldet am: 24.09.2002
Veröffentlicht am: 03.03.2010

wüßte ich eigentlich noch ganz gerne wie die "positive gesundheitliche Wirkung" im Detail aussieht.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen