Nahrungsergänzungsmittel im Allgemeinen

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: GregP
Beiträge: 109
Angemeldet am: 23.10.2013
Veröffentlicht am: 03.11.2014
 

Hallo Daniel, welche und wieviele Viramine, Spurenelemente, Mineralien, etc. fehlen dir denn ? Welche hast du schon genug im Blut ? Wenn du das weißt, dann beantwortest du dir die Frage von Alleine.... Gruß Grigorios

Veröffentlicht von: Markus
Beiträge: 682
Angemeldet am: 25.07.2013
Veröffentlicht am: 03.11.2014
 

Hallo Daniel, falsche Frage! "Welche Nahrungsbestandteile sind essentiell?" und: "Welche davon bekommem ich in ausreichender Menge durch meine Ernährung und welche anderen sollte ich daher ergänzen?" Lies dir einfach mal das Ergebnis der Nationalen Verzehrsstudie 2008 durch: http://www.was-esse-ich.de/uploads/media/NVSII_Abschlussbericht_Teil_2.pdf Beachte aber,dass die Empfehlungen der DGE durchaus gravierend abweichen von denen, die hier empfohlen werden. Übrigems: Selbst Vitamin D könntest du selber genug produzieren- wenn du beisoielsweise auf Mallorca wohnst oder zweimal im Winter an den Äquator jettest...und EPA/DHA auch einfach durch genug fetten Fisch zu dir nehmen.

Veröffentlicht von: Daniel M.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 02.11.2014
Veröffentlicht am: 02.11.2014
 

Welche Nahrungsergänzungsmittel sind essentiell, also auf welche sollte man auf keinen Fall verzichten und welche sind "nice to have", aber nicht zwingend notwendig? Mein bisheriges Verständnis sagt, dass Omega 3 (EPA/DHA) unverzichtbar ist und Vitamin D im Winter, alles andere kann, muss aber nicht... oder wie ist eure Meinung? Multivitaminpräparate? Probiotika?

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen