Neandertaler und moderner Mensch?

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Neandertaler und moderner Mensch?

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1809
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 12.05.2010

Hallo Hubert, wenn auch nur ein bisschen Erbgut vom Neanderthaler heute noch vorhanden wäre, dann müssten sich der moderne Mensch und der Neanderthaler irgendwann und irgendwo zumindest einmal vermischt haben. Dafür gibt es bis heute keine Beweise. Ein solcher Beweis wäre die absolute Sensation.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: k.A. .
Beiträge: 706
Angemeldet am: 24.09.2002
Veröffentlicht am: 12.05.2010

Gebirgsrassen heißen typischerweise Neanderbherger! Bei den Klitschkos hatte ich auch von Anfang an den Verdacht auf eine Spezialzucht, -beim Valuew ist allerdings was schief gelaufen. Ausserdem hat Letzterer ausschließlich langsame Muskelfasern.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Dirk L.
Beiträge: 23
Angemeldet am: 27.08.2009
Veröffentlicht am: 11.05.2010

habe mir auch schon oft gedacht, das man es manchen Menschen dich schon ein wenig ansieht. Bei Valujev musste ich auch daran denken :D. Bezüglich der schnellen Muskelfasern, die bei Afrikaner wohl im Durschnitt vermehrt vorhanden sind im Vergleich mit uns Nordeuropäern kann man manchmal direkt neidisch werden. Aber ohne Training ist das alles nix.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1653
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 11.05.2010

Man muss sich nur mal meine Waden anschauen, dann weiß man bescheid. Neanderthaler! Irgend eine spezielle Gebirgsrasse, die auf einen sehr sehr festen Stand bei enormer Windstärke angewiesen waren. Kann nicht anders sein ...

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Hubert L.
Beiträge: 268
Angemeldet am: 02.06.2005
Veröffentlicht am: 11.05.2010

In der Presse gab es kürzlich eine Meldung: Zwischen zwei und vier Prozent unseres Erbgutes stammen vom Neandertaler. Der eine mehr, der andere weniger. ( Würde man Nikolaj Valuev als Vergleichsobjekt heranziehen, wär die Übereinstimmung bestimmt noch höher.) Afrikaner haben dieses Erbgut nicht. Asiaten auch nicht. Das erklärt mir auch, warum z.B. Afrikaner schlanker gebaut sind. Andere Muskelfasern haben, weniger Körperfett, Kleinerer BMI. Kurz warum die so schnell Laufen können. Savannen Läufer eben. Und die Kräftigen? Haben eben mehr Kraft und können der Eiszeit besser trotzen. (Wie Reinhold Messner). Ich fühle mich jetzt ein kleines bisschen wie ein Neandertaler :-))

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen