Nebennierenerschöpfung

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von : Robert K.
Beiträge: 1166
Angemeldet am : 14.01.2017
Veröffentlicht am : 21.01.2017
 

Ich kann auch ein Buch zum Thema sehr empfehlen:

 

"Grundlos erschöpft" von Dr. James Wilson. Insbesondere gut finde ich den ca. 100 Fragen-Test (den man mit Punkten zwischen 0-3 bewertet), der einem einen ersten sehr guten Anhaltspunkt gibt, ob man betroffen sein könnte. Ich definitiv nicht.

Und dann sollte man wohl einen Speichel-Hormontest machen. Der ist wohl sehr aussagekräftig und Basis einer Diagnose. Zudem stehen viele Empfehlungen drin, um die "kleinen Brombeeren" wieder an den Start zu bekommen.

Wir haben den Verdacht bei meiner Frau...den Test machen wir morgen und schicken ihn ein.

Typisch für NNE:

1) Morgens nicht aus Bett kommen.

2) Tagsüber mehrere tiefe Energielöcher, vor allem um 15.00 Uhr rum

3) Abends nach 22/23.00 Uhr plötzlich Energiehoch...(was man meiden sollte!! Sprich früh ins Bett)

Veröffentlicht von : Andrea S.
Beiträge: 120
Angemeldet am : 10.01.2016
Veröffentlicht am : 21.01.2017
 

Danke,für die Info, ich werd dann gleich nachlesen !

Gruss Andrea

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen