Neu hier

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Dampfnudel67
Beiträge: 133
Angemeldet am: 19.02.2005
Veröffentlicht am: 07.03.2005
 

Hallo Melanie! Dann gratuliere ich Dir schon mal zu Deiner Begeisterung, so muss es sein....Wegen den Süssigkeiten kann ich Dich nur unterstützen. Das ist noch heute ab und zu mein Stolperstein. Nur reagiert heute meine Bauchspeicheldrüse sofort und das lehrt mich dann auch: Sofort aufhören! Es ist schön, dass man das 'auf den Körper hören 'lernen kann - ein unglaublicher Profit für unseren Körper und unsere Lebensqualität!! Alles Gute Bea

Veröffentlicht von: Melanie W.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 05.03.2005
Veröffentlicht am: 05.03.2005
 

Bin ganz begeistert von der Forever Young Diät. Den Anstoß dazu habe ich durch das Diät-Duell bekommen. Hatte mir schon mal vor ewigen Zeiten ein Buch mit Fitneßdrinks von Herrn Dr. Strunz geholt. Nun kramte ich es wieder vor und begann einfach damit. Dann gab mir eine Arbeitskollegin das Buch 'Die Diät' von Dr. Strunz und meine Begeisterung wuchs. Es macht riesigen Spaß und ich habe mir das Buch selber noch einmal geholt. Das sollte man auf jeden Fall haben. Das ist alles prima erklärt. Und nun werde ich, sobald der Schnee weg ist, auch mit dem Laufen beginnen. Bis dahin schwinge ich mich auf meinen Cross Trainer oder mache Bauchtanz. Aber ich hätte nie gedacht, daß diäten so viel Spaß machen kann. Vor allem habe ich keinen Hunger mehr!!! Und die Süßigkeiten gewöhne ich mir auch ab-das war mein Riesenhandycap. Melanie

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen