neue studie

8 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Alistair M.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 04.07.2003
Veröffentlicht am: 11.07.2003
 

Hallo! Ist denn auch was dran, dass man Vollkorn-Produkte nicht verdauen kann? Man hat mir gesagt, das der Körper diese 'Grobe' art kann der Körper garnicht verwerten, das sie sozusagen 'genau so wie oben rein, unten wieder raus kommen'?? ;-)

Veröffentlicht von: Ingo S.
Beiträge: 138
Angemeldet am: 27.04.2003
Veröffentlicht am: 30.04.2003
 

hallo tanja, habe die studie gefunden und war weniger überrascht als du. es geht bei der "neuen" ernährungspyramide um den von mir beschriebenen glykämischen index. wie ich schon sagte ist der bei vollkronprodukten oft hoch. du kannst sie essen, kombiniere sie nur niemals mit fett. übrigens neu ist das nicht wirklich. strunz beschreibt die sache mit dem GI in dem buch "die diät" sehr anschaulich. besorg es dir vielleicht oder lies es dir noch einmal durch. es ist wirklich nicht neu. gruß ingo

Veröffentlicht von: tanja s.
Beiträge: 16
Angemeldet am: 02.03.2003
Veröffentlicht am: 30.04.2003
 

direkt auf der strunz homepage , mitte rechts. musst du nur anklicken

Veröffentlicht von: Susanne S.
Beiträge: 346
Angemeldet am: 28.03.2002
Veröffentlicht am: 29.04.2003
 

habe alle schreibweisen ausprobiert, klappt nicht. kannst du bitte die korrekte adresse angeben. danke

Veröffentlicht von: tanja s.
Beiträge: 16
Angemeldet am: 02.03.2003
Veröffentlicht am: 28.04.2003
 

die neue studie steht hier auf der internetseite.harvers studie. sie mal nach

Veröffentlicht von: Ingo S.
Beiträge: 138
Angemeldet am: 27.04.2003
Veröffentlicht am: 27.04.2003
 

hallo, was für eine studie ist das von der du sprichst? also folgendes weiß ich zu vollkornprodukten und kartoffeln. wichtig ist der GI (Glykämische Index),der kann auch bei solchen produkten hoch sein. ist er hoch, bedeutet das, dass bei aufnahme viel insulin ins blut ausgeschüttet wird, wodurch der glukagonspiegel sinkt und kein fett verbrannt werden kann. essen darf man diese sachen schon, vor allem wenn sie so gesund sind wie vollkornbrot und kartoffeln, gefährlich ist nur die kombination mit fett, z.b. einer sahnesoße, die geht dann ab auf die hüfte.

Veröffentlicht von: Jürgen L.
Beiträge: 267
Angemeldet am: 30.04.2002
Veröffentlicht am: 22.04.2003
 

Genau diese Fragen interessieren mich auch! Warum soll ich als Sportler (Leistungssportler) keine Vollkornnudeln und Kartoffeln essen?

Veröffentlicht von: tanja s.
Beiträge: 16
Angemeldet am: 02.03.2003
Veröffentlicht am: 15.04.2003
 

kann mir einer erklären, warum auf einmal nicht mehr täglich vollkornbrot gegessen werden sollte? ich dachte immer ballaststoffe wären gut.und warum kaum nudeln? danke für antwort

8 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen