Lieber Doktor Strunz,  :-)

 

Sie vermerken heute:

PS: Mein Verleger will einfach nicht. Ich würde so gern einmal ein Büchlein zusammenstellen ausschließlich mit solchen Brieftexten. Ohne jeden Begleitkommentar. Den kann sich jeder von Ihnen selbst denken.

Titel „Leben“.

 

Um einmal in Ihrer flapsigen Sprache zu bleiben:

Warum geben Sie dann so ein  Büchlein nicht im Eigenverlag heraus? Wenn der Verleger nicht will, haben schon manche Autoren zu solchen Mitteln gegriffen. Sie wären da nicht der erste ...

 

 

Lieben Gruß Gundula