Nicht uninteressant

12 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 22.01.2010
 

Hey Michaela, zum einen gibt's vermutlich ichweißnichtwieviel Bücher, die ich mehr interessieren als Erich Weltbild. Zum andern erlaub' ich mir dem, der hier schon 2 Mal seinen Abgang dramatisch verkündigte, hier sogar seinen Urlaub als Threat postet und dann verlangt, dass andere in der Zwischenzeit schweigen, der phasenweise täglich Müll-Threads eröffnete, bis alle nur noch gepestet sind und immer wieder Menschen als Hunde tituliert.... ...ein klein wenig den Spiegel vor zuhalten. Vor allem wenn DER dann noch mit'm großen Weltbild kommt. :D Übrigens wie kommt es eigentlich, dass, wann immer da was zu Erich steht, du auf'm Plan erscheinst? Wo du doch gaaaanz neutral bist? Und soooo entspannt? Nimm mir nicht krumm, aber man darf ja schon mal nachfragen. Schöne Grüße Karel Ps. Erich, sei ein Mann von Welt und steh auch mal zu deinen Worten

Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1658
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 21.01.2010
 

Hallo Karel, lies doch noch mal den Anfang dieses Threads. Das war nur ein harmloser Buchtipp! Hätte Wolfgang das geschrieben, dann wär von Dir keinerlei Reaktion gekommen. Aber es hat ja der Erich geschrieben also kann es nicht gut sein, da muss man ihn ja gleich mal anzicken dafür. @Erich Da ich Dich in dem anderen Thread als "Macho-Zyniker" bezeichnet habe, bin ich bereit, das "Manuela" großmütig zu verzeihen. ;-) LG, Michaela

Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 21.01.2010
 

Bestimmt Erich ;-) Vielleicht ein Comic? Mit Dir? Du bist doch schon die reinste Witzfigur. Witz-Figur! :P

Veröffentlicht von: k.A. .
Beiträge: 706
Angemeldet am: 24.09.2002
Veröffentlicht am: 20.01.2010
 

Hallo Karel, spar dir das Lesen, weil das an dir ohnehin spurlos vorübergeht. Aber vielleicht ein Buch über die Welt mit vielen Bildern? -Wär doch was! Kein Krafttraining, nichts lesen, aber labern.

Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 19.01.2010
 

Hi Michaela, bei so viel trauter Zweisamkeit, Schulter an Schulter Du und er, da werd' ich noch ganz rührseelig. Allerdings ich hab nicht gemeckert, ich hab gekichert ;-) Der Erich ist so ein Egomane. Der Nabel der Welt mit einem tollen Weltbild, das alle angeht. Eine Frage hab ich trotzdem noch: Wenn ich das Buch lese mit dem Weltbild, das gut ist, mutier ich dann zum Erich? Weil in dem Fall überleg' ich's mir. Liebe Grüße zurück Karel Ps. Wieder ein lustiger Thread, dem Erich verdank ich schon viel

Veröffentlicht von: k.A. .
Beiträge: 706
Angemeldet am: 24.09.2002
Veröffentlicht am: 19.01.2010
 

Shit, ich meinte natürlich Michaela! -Kannst du mir verzeihen...?

Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1658
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 18.01.2010
 

Hallo Karel, lies doch einfach mal das vorgeschlagene Buch statt rumzumeckern. LG, Michaela

Veröffentlicht von: k.A. .
Beiträge: 706
Angemeldet am: 24.09.2002
Veröffentlicht am: 18.01.2010
 

Versuch ich ja, aber an sogenannten "Karels" (wird ab sofort Synonym)prallt alles was nicht ins Bild ("Welt" wäre übertrieben) reinpasst ohne Wirkung ab, -oder wird unverdaut wieder ausgeschieden. Das mit den Ohren spar ich mir, sonst bekomme ich von Manuela auch einen Rüffel... Zu "Ergüssen" sag ich jetzt mal nix, nur auf Wunsch...

Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 16.01.2010
 

Genau! ...und dies hochinteressante Weltbild von Dir, das sogar mehr beinhaltet als Kohlenhydrate und warmen Wind, solltest Du jetzt der Menschheit keinesfalls länger vorenthalten. Laß die Welt teilhaben an Deinen Ergüssen.

Veröffentlicht von: k.A. .
Beiträge: 706
Angemeldet am: 24.09.2002
Veröffentlicht am: 14.01.2010
 

Zumindest beinhaltet mein Weltbild mehr, als nur Kohlenhydrate. ...und das wieder von dem, der jeden warmen Wind aus seinem Ernährungsleben für nötig hält mitzuteilen.

Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 13.01.2010
 

Schreib doch mal eine Autobiographie!

Veröffentlicht von: k.A. .
Beiträge: 706
Angemeldet am: 24.09.2002
Veröffentlicht am: 04.01.2010
 

ist ein Aufsatz von Hoimar von Ditfurth aus dem Jahre 1981 aus dem Buch -Unbegreifliche Realität- "Warum der Mensch zum Renner wurde" Interessant im Übrigen so ziemlich alles, was HvD. schrieb und sagte. -Er hat mein Weltbild entscheidend mitgeprägt. Gruß Erich

12 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen