No carb Woche und Training

  Sie haben  Lesezeichen
Thema No carb Woche und Training

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Wolfram A.
Beiträge: 49
Angemeldet am: 20.02.2005
Veröffentlicht am: 20.03.2012

Hallo Ulrich , vielen dank für deine Antwort.Reichen die KH auch zb. für 5x 1000m Intervall und andere gemeine Einheiten und wie verhältst Du Dich vor dem Wettkampf?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ulrich R.
Beiträge: 74
Angemeldet am: 13.04.2008
Veröffentlicht am: 19.03.2012

Hallo Wolfram, ich komme auch in intensiven Laufwochen mit Obst und Gemüse als KH-Lieferant klar. Gelegentlich schon mal 'ne Scheibe Schwarzbrot. Probieren geht über studieren! Gruß Ulrich

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Wolfram A.
Beiträge: 49
Angemeldet am: 20.02.2005
Veröffentlicht am: 18.03.2012

Historie: Marathon 2005 3:12 bei 80 KG danach Pause wegen Meniskus und Stress Gewicht Mitte Januar 2012 88 KG Ich habe dann angefangen,die KH abends wegzulassen und wieder mehr zu laufen 3x 8 KM Bis vor zwei Wochen 84 KG Stagnation! Seit 4 Tagen mache ich die No Carb Woche ,Nahrungsergänzung mit Strunz-Eiweiß Ich laufe jetzt 4x die Woche 8-12 Km plus zwei Tage sportliches Reiten. Beim Laufen sind die Beine jetzt natürlich schwerer durch den KH-Mangel, heute hatte ich zum ersten mal Kopfschmerzen und Unterzuckerungsgefühle, das Laufen wurde noch etwas schwerer, danach Eiweiß plus Leinöl (wegen Omega 3) zur Regeneration. Was mache ich nach der Nocarb Woche ? Ich würde gerne meine Laufgeschwindigkeit such Tempotraining zusätzlich verbessern,brauche ich dann vorher Kohlehydrate? Wie verhalte ich mich mit KH nach der Nocarb Woche ,also in der Locarbphase ? Nur Obst als KH-Lieferant oder auch mal Vollkornbrot oder Haferflocken im Müsli?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen