Obst o. Gemuesetyp

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Annette F.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 28.04.2003
Veröffentlicht am: 03.05.2003
 

Hallo Frauke, nun sind wir zu zweit mit der gleichen Frage, aber scheinbar hat keiner eine Antwort darauf. Ich werde es einfach mal ausprobieren und ganz nach meinem Geschmack zwieschen Gemüse und Obst wählen. Ich werde meine Efahrung auf jeden Fall ins Forum setzen!

Veröffentlicht von: Ingo S.
Beiträge: 138
Angemeldet am: 27.04.2003
Veröffentlicht am: 30.04.2003
 

hallo, ich habe das fatburning 7 tage gemacht und 3,5 kilo reines fett (fettwaage) verloren mit obst und gemüse gleichzeitig. gruß ingo

Veröffentlicht von: Susanne S.
Beiträge: 346
Angemeldet am: 28.03.2002
Veröffentlicht am: 30.04.2003
 

ich mische immer. mittag- und abendessen powersoup, zwischenmahlzeiten fruitmix. das ist etwas abwechslungsreicher. bekommt mir gut. ich wüsste nicht, was daran falsch sein könnte.

Veröffentlicht von: Frauke B.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 29.04.2003
Veröffentlicht am: 29.04.2003
 

Genau diese Frage habe ich auch. Ich esse nämlich Obst und Gemüse gleichermassen gerne.

Veröffentlicht von: Annette F.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 28.04.2003
Veröffentlicht am: 28.04.2003
 

Hallo, wer kann mir diese Frage beantworten? im praxisbuch die diät von Dr. Strunz wird das 10 -Tage- Vital-Fatburning-Ernährungsprogramm beschrieben, da wird vom Gemuesetyp und vom Obsttyp gesprochen. Muß ich mich wirklich festlegen, oder kann ich auch die Powersuppe (Gemuese) und den Magic-Fruitmix abwechselnd zu mir nehmen?

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen