Olivenöl trinken

1 bis 20 von 52
   
Ältester
pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von : Tabea
Beiträge: 80
Angemeldet am : 23.03.2014
Veröffentlicht am : 26.09.2017
 

Danke, Robert, dass du dir die Mühe gemacht hast. LG

Veröffentlicht von : Robert K.
Beiträge: 664
Angemeldet am : 14.01.2017
Veröffentlicht am : 26.09.2017
 

Calotta,

das hier ist das Forum, wo wir, die die Bücher von Dr.Strunz gelesen haben und / oder bei Dr. Strunz in Behandlung sind und /oder wenigstens die Herangehensweise von Dr. Strunz für gut befinden, uns austauschen.

So ziemlich alle Aussagen stehen konträr zu dem, was die DGE warum auch immer predigt. Ganz und vor allem beim Thema Ernährungspyramide.

Ich weiß auch gar nicht, wo ich anfangen soll...Du kommst als Schalke-Fan in ein Dortmund-Fanclub...verstanden? Als Klassikhörer aus ein Heavy-Metall Konzert und wirbst für Mozart...

;-)

Lies einfach mal "Warum macht die Nudel dumm"...so als Einstieg. Kriegst Du, ganz zufällig, hier im Shop...oder bei Amazon. Oder sein letztes Buch zu Vitaminen...

VG

Robert

Veröffentlicht von : Calotta
Beiträge: 3
Angemeldet am : 11.09.2017
Veröffentlicht am : 25.09.2017
 

Hey Robert,

 

nein habe ich tatsächlich noch nicht, aber bin immer offen für Neues.

Ich bin bzw. werde von der DGE ausgebildet, alles beruht auf wissenschaftlichen Studien und die Aussagen der DGE basieren auf diversen Institutionen, nicht nur deutschlandweit. Die haben sich ja ihre Erkenntnisse auch nicht einfach ausgedacht {#emotions_dlg.laughing}

Aber gibt es wiederum andere wissenschaftlich belegte Erkenntnisse, von woher auch immer, dann bin ich auf jeden Fall auch dafür offen, immer her damit {#emotions_dlg.smile}

 

LG 

Veröffentlicht von : Andrea W.
Beiträge: 331
Angemeldet am : 06.09.2017
Veröffentlicht am : 20.09.2017
 

Hallo Robert,

Dr. Perlmutter kannte ich noch nicht, danke für den Tipp. Und jeden Tag lernt man was Neues.

Da existieren ja einige interessante Buchtitel ... wie gut, dass ich kein TV schaue, da sind meine Abende gerettet! {#emotions_dlg.cool}

Veröffentlicht von : Robert K.
Beiträge: 664
Angemeldet am : 14.01.2017
Veröffentlicht am : 20.09.2017
 

Hallo Calotta,

Du hast noch nicht viel Büchen vom Doc gelesen, wa? DGE...{#emotions_dlg.smile} ...ähm; das was die DGE schreibt, ist komplett für die Tonne. Seit 50 Jahren...alles für die Tonne.

Wir brauchen viel viel viel mehr Fett. Aber natürlich nur, wenn man nur noch die richtigen Carbs isst, sprich Wurzelgemüse. Fang mal an, die Bücher vom Doc zu lesen...und Dr. Perlmutter. DGE...Wahnsinn...

VG

Robert

Veröffentlicht von : Calotta
Beiträge: 3
Angemeldet am : 11.09.2017
Veröffentlicht am : 20.09.2017
 

Hallo Lukas,

 

Fett ist in erster Linie ein guter Energielieferant. Daher solltest du vielleicht sparsam damit umgehen (10 bis 15 g pro Tag). Die deutsche Gesellschaft für Ernährung hat basierend auf vielen Studien einen Lebensmittelkreis mit genauen Verzehrsmengen entwickelt, finde ich ganz praktisch zum nachschauen, wenn man doch mal wieder unsicher ist, wie viel man wovon essen soll.

http://www.dge.de/ernaehrungspraxis/vollwertige-ernaehrung/ernaehrungskreis/

Ich denke, du brauchst nicht zusätzlich pures Öl zu dir nehmen, da du automatisch genug Fett am Tag zu dir nimmst.

Viel wichtiger wäre also die richtige Auswahl eines hochwertigen Olivenöls, denn das wiederum senkt nachweislich Cholesterin, schützt vor Krebs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, beeinflusst das Immunsystem und hemmt Entzündungsreaktionen.

Kaltgepresst ist schonmal ein guter Anfang :)

Zitat: Oder muss es ein besonderes Öl aus dem Reformhaus sein?

Nein nicht zwingend. Allerdings ist es rechnerisch unmöglich, ein billiges Öl zu produzieren, das schonend, nachhaltig, fair und qualitativ hochwertig produziert wurde. Zum Thema Öl Skandal findest du unzählige Artikel. Es ist verblüffend, wie schnell man in so eine Verbraucherfalle tappt.

Also viel Spaß beim Olivenöl suchen! LG

 

Veröffentlicht von : Bernd S.
Beiträge: 6
Angemeldet am : 17.08.2017
Veröffentlicht am : 21.08.2017
 

Also wenn wir Kaltgepresstes Olivenöl direkt von Italien haben, dann ja. Das Industriell angefertigte Öl ist nicht so meins, das hat auch einen leicht bitteren nachgeschmack. 

Veröffentlicht von : Jennifer K.
Beiträge: 6
Angemeldet am : 05.06.2017
Veröffentlicht am : 16.08.2017
 

Öl ist sehr kalorienreich, deswegen macht es auch sehr satt.

Kann sicherlich bei einer Low Carb Diät helfen abzunehmen aber bitte nicht übertreiben, sonst geht es nach hinten los.

Veröffentlicht von : Andreas M.
Beiträge: 1
Angemeldet am : 27.07.2017
Veröffentlicht am : 27.07.2017
 

Hallo zusammen,

das Merkmal, wodurch sich Olivenöl von anderen Ölen unterscheidet, ist der Gehalt an Polyphenolen. Diese werden durch die Bitterkeit und Schärfe des Olivenöls widergespiegelt.

Es ist also nur dann gesundheitsförderlich Olivenöl zu trinken, sofern es auch Polyphenole enthält, also bitter am Gaumen ist und scharf im Abgang.

Ich habe in der Vergangenheit immer mein Olivenöl bei Olio Costa bestellt und war damit immer sehr zufrieden.

Veröffentlicht von : Amalia M.
Beiträge: 6
Angemeldet am : 22.07.2017
Veröffentlicht am : 22.07.2017
 

Beim besorgen vom Olivenöl sollte man schon darauf achten, wie es hergestellt wurde und wo die Zutaten her kommen. Nicht jedes Olivenöl ist gleich gut.

Veröffentlicht von : Jutta S.
Beiträge: 60
Angemeldet am : 12.08.2010
Veröffentlicht am : 14.07.2017
 

Ich würde immer das Olivenöl bevorzugen. Bei der Herstellung wird das Fruchtfleisch und der Kern gepresst, dadurch enthält es u.a. Chlorophyll und Polyphenole.

Außerdem enthält es Vit.E und ist somit gut haltbar (wenn richtig gelagert).

Alle anderen Öle werden nur aus dem Samen hergestellt.

Veröffentlicht von : Markus
Beiträge: 694
Angemeldet am : 25.07.2013
Veröffentlicht am : 14.07.2017
 

..wobei das auch nicht viel nutzt wenn man es wochenlang da heim im Regal stehen lässt. Also bitte auch jede Woche frisch bestellen! Oder Leinsamen direkt essen bzw. frisch selber pressen.

Veröffentlicht von : Michael F.
Beiträge: 25
Angemeldet am : 08.12.2012
Veröffentlicht am : 14.07.2017
 

googelt mal Ölmühle Soling, da bekommt ihr alles frisch

LG Mi.

 

Veröffentlicht von : Markus
Beiträge: 694
Angemeldet am : 25.07.2013
Veröffentlicht am : 14.07.2017
 

dann aber hoffentlich frisch gepressst...ansonsten lies nochmal meinen Beitrag vom 28.3.  

 

Prost!

Veröffentlicht von : Michl
Beiträge: 1
Angemeldet am : 14.07.2017
Veröffentlicht am : 14.07.2017
 

Leinöl kann ich empfehlen, ist wirklich gesund. Ich musste mich auch erst daran gewöhnen. Ich verwende es nicht täglich. Aber man kann sich gut daran gewöhnen, wenn man es unter Quark mischt!

Veröffentlicht von : Lisa N.
Beiträge: 10
Angemeldet am : 01.07.2017
Veröffentlicht am : 02.07.2017
 

Hallo,

ich persönlich würde auf die Qualität achten. Denn Olivenöl ist nicht gleich Ölivenöl. Meiner Meinung nach spielt das Herstellungsverfahren eine große Rolle. Nur gutes Olivenöl ist gesund, wie Natives Olivenöl extra. Deswegen würde ich nur dieses Olivenöl trinken. Ich denke, dass auch die Herkunft wichtig ist. Also ich würde mich richtig informieren und würde sogar teureres Öl kaufen, wenn dessen Quaität besser ist.

Veröffentlicht von : Nikolas R.
Beiträge: 22
Angemeldet am : 01.06.2017
Veröffentlicht am : 02.06.2017
 

Bei Öl trinken sollte man drauf achten was für Öl das ist, wie es Hergestellt wurde und woher es kommt. Und das es Kalt gepresst ist.

Veröffentlicht von : Stefanie B.
Beiträge: 14
Angemeldet am : 02.06.2017
Veröffentlicht am : 02.06.2017
 

Ich trinke es auch jeden morgen, also ein EL Olivenöl, Zitrone und ein bisschen Wasser. Man gewöhnt sich an den Geschmack und es ist sehr gut für Menschen die Verdauungsprobleme haben.

Veröffentlicht von : Yangfan P.
Beiträge: 22
Angemeldet am : 12.12.2016
Veröffentlicht am : 30.05.2017
 

Oh Gott, das könnte ich ja gar nicht. Kochen gerne, aber beim Trinken bin ich raus :D

Veröffentlicht von : Eva S.
Beiträge: 18
Angemeldet am : 29.05.2017
Veröffentlicht am : 29.05.2017
 

Hallo,

ich koche liebend gern mit dem Oliven Öl, braten nicht, aber ins Wasser oder in den Salat kommt es auf jeden Fall. Wenn ich Verdauungs Probleme habe dann trinke ich es, mit Zitronen Saft.

1 bis 20 von 52
   
Ältester
pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  Sie haben  Lesezeichen