Omega 3

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Omega 3

12 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1809
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 22.05.2009

Hallo Monika, mein seeliger Großvater hat immer gesagt: "Alles was nicht Blasen an den Füßen ist, kommt vom Saufen." Damit will ich sagen, dass die Pusteln wahrscheinlich nicht von Omega3 kommen, sondern von was anderem. Aber das erzähl mal deinem Freund jetzt, wo er das neue Mittel argwöhnisch beobachtet. Hihi, soll er doch wieder aufhören, Omega3 zu essen. Selber schuld.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Monika W.
Beiträge: 495
Angemeldet am: 27.04.2006
Veröffentlicht am: 19.05.2009

Hallo, ich habe einem Bekannten ein Glas mit Omega3 (die hier aus dem Shop) gegeben. Einige Tage nachdem er angefangen hat die zu nehmen - ich glaube 1 Kapsel am Morgen - hat er Ausschlag im Gesicht bekommen. Kann das davon kommen? Hat jemand von euch Ähnliches beobachtet? Oder kann es sonst irgendeine allergische Reaktion geben? Kann das auch an bestimmten Nahrungsmitteln liegen, die man dazu isst oder trinkt - z.B. Milch hat er gemeint, trinkt er dazu. Liebe Grüße Moni

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Martin K.
Beiträge: 178
Angemeldet am: 15.05.2009
Veröffentlicht am: 15.05.2009

Am einfachsten wäre es natürlich, einfach jeden Tag etwas Lachs zu essen, schmeckt besser, bekommt man besser runter und auf die Dauer ist es wahrscheinlich auch billiger.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Maritta R.
Beiträge: 375
Angemeldet am: 20.01.2009
Veröffentlicht am: 14.05.2009

Hallo Katja, gute Frage und kein Denkfehler. Die Präparate, die ich bisher gefunden habe, haben auch alle nur eine niedrige Dosis an den Omega-3-FS. Die hohen gibt es nur auf Rezept (hatte eins mit 1g/Kapsel) und die (gesetzl.) Kasse zahlt das nur, wenn du schon einen Herzinfarkt und noch alle mögliche anderen Katastrohen hattest. Ich hab weniger nach einer eleganten als nach einer preiswerten Umsetzung der täglichen Zufuhr gesucht. Da musst du halt ordentlich was einwerfen. Die rutschen ja gut ;> Der fitte Opa (Neid) hätte nach demnach 100 Kps vom Aldi/Tag nehmen können. oder halt 15 1g/Kps. oder 33 von deinen. oder Fisch und / oder statt Kps essen geht ja auch. Viele Grüße

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Hubert L.
Beiträge: 268
Angemeldet am: 02.06.2005
Veröffentlicht am: 14.05.2009

Omega-3-Gehalt von Fisch und Schalentieren (Mengen in Gramm pro 100g Portion) Lachs, Atlantik, gezüchtet, gegart, geräuchert 1.8 Daraus ergibt sich 833g Lachs um 15g Omega-3 zu erreichen. Guten Appetit!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Peter M.
Beiträge: 16
Angemeldet am: 25.06.2007
Veröffentlicht am: 14.05.2009

Hallo, hab da auch mal nachgerechnet. Wenn ich hier die Doppelpackung Omega-3 Kapseln für schlappe 39€ kaufe, bekomme ich 120 Kapseln. Das langt dann bei einem Konsum von 15 Gramm pro Tag noch nicht einmal 4 Tage!!! Macht gute 10€ am Tag, allein für Omega 3!!! Kennt von Euch jemand Bezugsquellen mit besserem Preis-Leistungsverhältnis? Gruß Peter

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Claudia H.
Beiträge: 117
Angemeldet am: 01.01.2002
Veröffentlicht am: 14.05.2009

Hallo Katja, in der Apotheke gibt es Omega-3-Esther unter dem Namen "Zodin" mit 1000mg/Kapsel. Da müsstest Du also nur 15 Stück am Tag nehmen ;-). Hm, ich hatte gestern auch zu den News gepostet, denn mich beschäftigt die Frage, ob die Dosis von 15g/Tag, die der Opa schluckt, auch die "richtige" Dosis für andere ist oder nicht auch hier individuell unterschiedlich und damit vielleicht auch im Einzelfall niedriger dosiert werden muss/sollte ?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Manfred S.
Beiträge: 50
Angemeldet am: 08.07.2002
Veröffentlicht am: 14.05.2009

Hallo, du rechnest nicht falsch. Das ist schon eine Menge an Kapseln. Wäre interessant wenn es die höher dosiert geben würde! Oder einfach Fisch essen ........... Grüße Manfred

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Uschi K.
Beiträge: 27
Angemeldet am: 06.04.2009
Veröffentlicht am: 14.05.2009

Hallo! Mich hat gestern die gleiche Frage beschäftigt und ich habe mich auf Google-Suche begeben :-) Links darf man hier keine reinsetzen, aber wenn Du Deine Suchmaschine nach Omega 3 5g durchsuchst, wirst Du fündig. Ich hab z.B. eine Ölmischung gefunden, welche 5g Omega 3 pro Esslöffel enthält. Ohne Fischöl. lg Uschi

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 14.05.2009

Du musst nichts. Der Opa hat sich alle diese 33 Kapseln reingeschoben - und ein super Ergebnis gehabt. Jeder entscheidet, was er tun will … willst d sein Ergebnis und tun, was er getan hat? Spannend finde ich´s …  :)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Stefanie W.
Beiträge: 14
Angemeldet am: 17.03.2008
Veröffentlicht am: 14.05.2009

Hallo Katja, ich nehme keine Omega3 Kapseln sondern Fischöl selbst. 1 EL am Tag (=ca. 5g). Aber damit ich auf 15g reines Omega3 kommen soll, dann müsste ich 2 1/2 EL Fischöl zu mir nehmen, da sich die Gesamt Omeg3 Fettsäuren des Fischöls auf 37% beläuft. Und es schmeckt ehrlich gesagt nicht soooo toll, aber ich schwenke ein Vitamineral hinterher, dann geht's. :-D Viele Grüße Steffi

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Katja L.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 13.05.2009
Veröffentlicht am: 13.05.2009

Hallo, gerade heute geht es in den "news" wieder um Omega-3-Fettsäuren. Die Dosis beschäftigt mich: Es ist von 15g Omega-3 täglich die Rede. Wenn ich nun nach Präparaten suche, dann enthalten diese maximal 450mg Omega-3-FS (s. ForeverYoung-shop) pro Kapsel. Bedeutet also, ich müßte 33 Kapseln täglich zu mir nehmen, um auf die heute in den news angegebene Menge zu kommen. Nun frage ich mich, ob ich einem Denkfehler unterliege oder schlecht recherchiere; daher die Frage an das Forum: Kann mir jemand sagen, mit welchem Nahrungsergänzungsmittel man solch eine tägliche Zufuhr in dieser Höhe elegant umsetzen kann? Ich freue mich über jede Hilfestellung und Antwort und danke bereits im Voraus, Viele Grüße

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

12 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen