Parkinson

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von : Emma.
Beiträge: 42
Angemeldet am : 30.01.2014
Veröffentlicht am : 05.11.2017
 

Vielen Dank für die Mut machende News "Schützt Ketose das Gehirn?"!

Der Betroffene hat sich gegen die typische Parkinsonbehandlung entschieden - durch LCHF - Ernährung, moderaten Sport und NEM's haben sich seine Beschwerden nur wenig verschlechtert, immerhin ... 

Die News ist der Anstoß, auf No Carb umzusteigen - 43% Besserung sind eine riesige Chance! In einem Monat werde ich berichten. :-) Emma

 

Veröffentlicht von : Ramona S.
Beiträge: 375
Angemeldet am : 07.06.2011
Veröffentlicht am : 05.10.2016
 

Hallo Emma,

Info? z.B. diese hier

https://www.strunz.com/de/news/parkinson.html

und noch sehr viel mehr wenn du den Suchbegriff "Parkinson" bei den News eingibst.

Gruß

Ramona

Veröffentlicht von : Emma.
Beiträge: 42
Angemeldet am : 30.01.2014
Veröffentlicht am : 05.10.2016
 

Liebes Strunzteam,

ich habe eine Frage zur alternativen Behandlung bei beginnender Parkinsonkrankheit, der Patient ist 63 Jahre, schlank und ansonsten fit. Er nimmt bisher keine typischen schulmedizinischen Medikamente, die "Einstellung" soll demnächst erfolgen. Das Blutbild zeigt aktuell keine Mangelzustände und auch das Aminogramm ( letztes 2014 ) war immer ok. L-Tyrosine + Magnesium hilft oft, aber leider nicht immer und umfassend. Sportliche Aktivitäten sind vor allem Radfahren und Spinning, etwas Gymnastik und Kraftsport. Gibt es von Ihrer Seite Tipps, wie eine Verbesserung  oder wenigstens Stabilisierung möglich ist?  Vielen Dank! Emma

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen