Phase 1 verlängern?

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Phase 1 verlängern?

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: C. H.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 03.06.2004
Veröffentlicht am: 03.06.2004

Hallo Alessandra, soweit ich die Bücher richtig verstanden habe, verhindert die vermehrte Aufnahme von Reineiweiß, dass der Körper auf Sparflamme schaltet. Ich habe selbst schon mal die Markert-Diät gemacht, in der man nur Eiweiß trinkt und sonst gar nichts isst. Man nimmt auch sehr schnell ab und hat keinen Jojo-Effekt. Wenn Du zusätzlich viel Sport treibst, wirst Du irgendwann vermehrt Wasser einlagern und Muskeln aufbauen, so dass Du kurzfristig an Gewicht zunehmen kannst. Das geht aber vorüber und Du baust Fett ab. Ob Inline-Skating eine gute Alternative ist, weiß ich nicht genau, aber ich denke, es ist allemal besser als gar keine Bewegung. Also nur zu. Gruß Chrissie.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Alessandra C.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 01.06.2004
Veröffentlicht am: 01.06.2004

Seit ca. 1.5 Wochen befinde ich mich in Phase 1 der Strunz-Diät. Also viermal täglich Eiweiss, Früchte und Gemüse und viel Bewegung. Dem Gefühl nach habe ich damit auch schon ein paar Kilos verloren. Da sich diese Art von Diät sehr gut mit meiner unregelmässigen Arbeit vereinbaren lässt und ich mich dabei sehr wohl fühle, würde ich Phase 1 gerne noch etwas ausdehnen. Kann es aber sein, dass sich mein Körper an die reduzierte Kalorienmenge gewöhnt, schon bald auf Sparflamme schaltet und schlussendlich trotz reduzierter Kalorienzufuhr kein Gramm mehr hergibt- oder schlimmer noch: ich dann sogar zunehme? Im Voraus herzlichen Dank für eine Antwort alessandra Ps: Ist Inline-Skating kalorienverbrenntechnisch eine gute Alternative zu joggen?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen