Pose-Methode

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Pose-Methode

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Silke F.
Beiträge: 41
Angemeldet am: 03.08.2010
Veröffentlicht am: 20.01.2011

Leider habe ich persönlich noch keine Erfahrungen mit der Pose-Methode. Nach jahrelangem Knieleiden habe ich Mitte 2010 jedoch auf den Vorfußlauf umgestellt. Dies allerdings ohne Seminar o. ä.. Die Knieschmerzen habe ich damit ganz gut in den Griff bekommen, stattdessen plagen mich jedoch Schmerzen im Schienbein. Aus dem Grund habe ich mich in einem Laufladen beraten lassen. Und siehe da, der Verkäufer hatte früher auch Knie- und Schienbeinprobleme, die er mit der Pose-Methode beheben konnte. Die anfänglichen Achillessehenprobleme hat er mit Qigong in den Griff bekommen. Aber ohne Anleitung/Hilfe wird es wohl schwierig werden, den richtigen Laufstil zu erlernen. Im Laufladen wurde ich von der Seite gefilmt und habe dabei gesehen, dass ich trotz Vorfußlauf viel zu weit vorne aufkomme und mir dadurch die Schienbeinschmerzen zugezogen habe. Ohne das Video hätte ich es aber nicht geglaubt... Versuch doch mal ein Seminar in Deiner Nähe zu besuchen. Es gibt ja mittlerweile viele "neue" Lauftechniken (und die dazugehörigen Seminare), die auf's gleiche zielen. Wichtig scheint hier nur zu sein, dass der Fuß unterhalb des Körperschwerpuntes aufkommt, damit Deine Gelenke den Stoß abfedern können. Mein Freund und ich werden ein Seminar von Dr. Marquardt besuchen, das sogar von der gesetzlichen Krankenkasse (man höre und staune) bezuschusst wird. Hör' Dich doch mal in Deiner Umgebung um, ob es ähnliches gibt. Oder gönn' Dir ein Wochenende im Sporthotel und besuch' dabei ein Seminar. Viel Spaß und Erfolg beim Erlernen! VG Silke

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jared N.
Beiträge: 28
Angemeldet am: 06.05.2010
Veröffentlicht am: 12.11.2010

Weil ich selbst gerade das Buch von Dr. Romanov gelesen habe (Knie- und Achillessehnenschmerzen machen einen zum Erforscher ...), wollte ich diesen alten Thread mal wieder aufwärmen. Gibt es inzwischen hier jemanden, der mit dieser Technik läuft oder es gerade trainiert? Wem das gar nichts sagt: Es handelt sich hier um eine spezielle Lauftechnik auf dem Vorderfuß, die besonders freundlich zu den Beinen sein soll und Verletzungen vermeiden hilft. Sagt zumindest der Autor ...

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Thorsten G.
Beiträge: 21
Angemeldet am: 02.01.2002
Veröffentlicht am: 04.05.2005

Infos gibt es unter www.posetech.com. Dort ist auch ein deutschsprachiger Bereich. Die Seminare finden alle in Süddeutschland in Müllheim statt und sind nicht ganz billig (500 $). Mir war das zu weit weg, aber ich habe das Buch und die DVD dazu und finde den Ansatz eigentlich ganz vernünftig. Aber aus eigener Erfahrung kann ich dazu nichts sagen.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Rigmar K.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 29.11.2004
Veröffentlicht am: 27.04.2005

Hallo, habe in der letzten Fit for Fun etwas über diese Pose-Methode gelesen. Hat jemand von Euch damit Erfahrung machen können, kann man das leicht erlernen und bringt das überhaupt etwas. Es soll ja 'knieschonender' sein. Kann da mir jemand was dazu sagen? Würde mich über eine Reaktion sehr freuen. Schönen Tag für alle! Rigmar

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen