Powerfrühstück für kids

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Powerfrühstück für kids

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Klaus K.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 03.07.2005
Veröffentlicht am: 08.05.2008

Leibe Monika, stellen Sie zu den von ihnen aufgezählten Speisen doch bitte noch Schokolade, Chips und Limonade auf den Tisch. Was die Kinder dann davon essen entscheiden nicht Sie, auch nicht die Kinder sondern die noch vorhandene somatische Intelligenz! Bitte nochmal die News vom 10.9.2007 »Die Servolenkung fürs Essen« lesen! mit sonnig hüpfenden Grüßes, Klaus

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Monika W.
Beiträge: 495
Angemeldet am: 27.04.2006
Veröffentlicht am: 02.05.2008

Hallo, in einem Ort hier in der Nähe findet am 1. Juni ein Bambinilauf statt. Jedes Kind an unserer Grundschule hat dazu eine Einladung bekommen und einige wollen da auch mitmachen (unter anderem meine Tochter dann 8 J.). Da die Strecke mit 1200 m länger ist als das was sie bisher gelaufen ist, wollte ich mit den kids nächste Woche an einem Nachmittag und dann in den Pfingstferien an bislang geplanten drei Terminen (hintereinander) vormittags mit viel Spiel und Spaß etwas "trainieren". Danach wollte ich ein gemeinsames Powerfrühstück machen, bin jetzt aber durch die News vom 25.04. etwas verunsichert. Geplant hatte ich jede Menge Obst, Studentenfutter, Milch, Quark und Naturjoghurt, dazu Haferflocken oder eventuell auch andere Flocken (was ist da empfehlenswert?). Den Quark und Joghurt wollte ich je nach Belieben noch mit verschiedenen Beeren mixen. Wie gesagt - ich bin jetzt etwas verunsichert und hätte gerne gewusst, ob ich mit diesem Frühstück richtig liege. Soll ich etwas weglassen oder hinzufügen? Fehlt etwas Wichtiges? Was ist mit Eiern? Sojamilch falls jemand keine Milch verträgt? Welche Milch? Für ein paar Ideen und Vorschläge wäre ich dankbar.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen