Probiotika

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Marion Z.
Beiträge: 1104
Angemeldet am: 24.09.2008
Veröffentlicht am: 23.04.2013
 

Hallo Diane, lt. Telefonat mit der Fa. Orthomol das Produkt "Orthomol Immun Pro". Die freundliche Dame dort empfahl, es tägl. für 3 Monate einzunehmen und dann je nach bedarf. Ich nehme z. B. das O. vital f abwechselnd mit O. immun Pro. Probiers aus. LG M

Veröffentlicht von: Diane L.
Beiträge: 57
Angemeldet am: 01.02.2012
Veröffentlicht am: 19.04.2013
 

Eine Frage an Euch: Haltet Ihr es für wichtig oder förderlich, Probiotika zu nehmen? Zumindest für einen gewissen Zeitraum, wenn man mit Paleo bzw. Ernährung nach Vorgaben von Strunz anfängt? Habe jetzt gelesen, dass das u.a. helfen kann, die Zuckersucht zu überwinden, weil aufgrund des Konsums von Getreide und Zucker die Darmflora entgleist ist. Wenn ja, welche Produkte könnt Ihr hier empfehlen? Vielen Dank schon mal für Eure Antworten..... LG, Diane

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen