Problem mit der Pulsuhr

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Problem mit der Pulsuhr

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Wolfgang U.
Beiträge: 30
Angemeldet am: 18.09.2002
Veröffentlicht am: 18.09.2002

Hallo Also die Pulsuhr ermöglicht die Einstellung der oberen Grenze und der unteren Grenze. Liegt man außerhalb, so fängt das Ding an zu piepsen. Bei einem eigene Puls von x, stellt man den oberen Wert auf x+3 oder x+5 und den unteren auf x-3 oder x-5. Dann wird man beim laufen automatisch gewarnt, wenn man außerhalb liegt.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Martina G.
Beiträge: 28
Angemeldet am: 12.09.2002
Veröffentlicht am: 17.09.2002

Lieber Christian, damit ist wahrscheinlich nur der Pulswert mit gemeint, den Du beim Laufen nicht unterschreiten möchtest. Er ist individuell. Wenn Du Fat-burner mäßig trainierst liegt der untere Wert im Schnitt bei ungefähr 130. Hoffentlich ist Dir damit erstmal geholfen.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Volker H.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 16.09.2002
Veröffentlicht am: 16.09.2002

Hi Chris! Du mußt anhand der oberen und unteren Grenze einen engen Bereich einstellen ( zur Gewichtsreduktion max. 10 Schläge). Die Obergrenze kannst du berechnen bzw. vom Arzt messen lassen.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Astrid S.
Beiträge: 71
Angemeldet am: 18.06.2002
Veröffentlicht am: 16.09.2002

Hallo Christian, soweit ich weiss, gibt es dafuer keine Rechenformel. Ich hab' bei mir z. B. den Wert '100' als unteren Wert eingegeben. Da kann ich nach dem Laufen feststellen, wie schnell mein Puls sich wieder beruhigt + unter 100 kommt. Von anderen Laeufern weiss ich, dass sie einen hoeheren Wert einstellen + zwar den, den sie waehrend des Laufens nicht unterschreiten wollen. Also, ich denke, das kannst du so machen, wie es fuer dich praktischer erscheint. Gruss Astrid

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Nils W.
Beiträge: 101
Angemeldet am: 09.07.2002
Veröffentlicht am: 16.09.2002

der untere pulswert bezieht sich wohl eher auf den pulswert, den du mindestens halten sollst beim sport (wenn nicht ertönt ein warnsignal) oder es ist dein ruhepuls gemeint, ich weiss es nicht, aber das erstere wird wohl richtig sein...

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: christian p.
Beiträge: 19
Angemeldet am: 05.04.2002
Veröffentlicht am: 15.09.2002

Hallo Bei meiner Pulsuhr steht dabei dass man den unteren Pulswert einstellen soll. Aber wie soll das gehen. Gibt es da auch irgendeine Formel???? mfg chris

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen