Prof. Costill: Altern ist eine schlechte Angewohnheit

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Prof. Costill: Altern ist eine schlechte Angewohnheit

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Ramona S.
Beiträge: 195
Angemeldet am: 07.06.2011
Veröffentlicht am: 25.03.2016

Hallo Aexa.

Prof. David Costill ist mir schon 2014 in den News hier aufgefallen (4 Treffer hier in den News).

http://www.strunz.com/de/news/top-team-tage-2000-teil-i.html

Auszug:

…die Methode von A. Senna aber durchflutet den Körper nicht um 10%, sondern um 100% mehr mit Sauerstoff. Täglich. Wie schaffte er das?

Die Methode heißt Puls 140. Wenn Sie Ihren Puls auf 140 hochtreiben, flutet das 10fache an Sauerstoff durch Ihren Körper. Die leichteste Gebrauchsanweisung für Puls 140 ist: Laufen! Joggen! Senna war ein begeisterter Läufer! …

In dieser völlig anderen Zustandsform der Sauerstoffluxusversorgung, wird auch Ihr Hirn etwa um den Faktor 2 mehr mit Sauerstoff versorgt. Das ist sensationell. Sie entdecken dies selbst dann, wenn Sie mit dem Laufen beginnen. Plötzlich wird Ihr Hirn frei. Ein ungeahnter, beinahe Rauschzustand überkommt Sie, eine Gedankenschärfte, wie Sie sie nur aus frühester Jugend kennen. In meiner Sprache. Sie werden wieder normal.

Das Resultat des täglichen Laufens ist messbar. Wir wissen heute, dass Sie Ihren maximalen Grad an Fitness, den der Mensch zwischen 25 und 30 Jahren erreicht, bis zum 70. Lebensjahr unverändert halten können. Fitness oder besser work capacity ist messbar. Messgrößen sind Herzminutenvolumen , Lungenvolumen, Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Koordination, Reflexgeschwindigkeit, Intelligenzquotient. Zusammengefasst work capacity. Und diese Messparameter können Sie bis ins 70. Lebensjahr unverändert erhalten. Normalerweise nehmen Sie diesen Zeitraum um 50% ab. Das ist sensationell. …

Höchstleistung also – um zusammenzufassen – erreichen Sie durch richtige Ernährung, welche ein hormonelles Feuerwerk zündet und maximale Denkgeschwindigkeit ermöglicht, sowie durch Bewegung, welche aus Ihrem Körper einen Zwölfzylinder werden lässt, die Ihren Körper täglich um den Faktor 10 mit Sauerstoff mehr versorgt….

Klingt alles sehr gut, allein es fehlt die regelmäßige Messung (zumindest bei mir).

Einige, wenige Werte (nicht alle) habe ich beim Sportarzt erfahren, aber eben keine richtige Spirometrie, auch mal eine Vo2-max-Ermittlung im Fitnessstudio.

Damals (2014) nutzte ich HITT auf dem Crosstrainer, auch mal über 200 Watt und mit Puls (wenn auch nur kurz) von 170plus.

Dr. Strunz erwähnte in einen seiner News das Radprofis die 360 Watt ? fahren  können.

Eine sehr hohe Watt-Zahl auf dem Crosstrainer machen aus dem Herz-Kreislauf-Training für die meisten Frauen puren Kraftsport.

Physical Working Capacity:

https://de.wikipedia.org/wiki/Physical_Working_Capacity

Auszug bzw. Interpretation:

„Watt pro kg Körpergewicht“
Beispiel: untrainierte Frauen  sollten 175 Watt auf dem Fahrradergometer strampeln können, Zielpuls 170.

Wie lange, bleibt offen.

Viele Grüße

Ramona

 

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jean S.
Beiträge: 141
Angemeldet am: 12.03.2016
Veröffentlicht am: 24.03.2016

Hallo,

Ein interessanter Artikel betreffend Dr Costill:

http://www.nytimes.com/2001/10/30/health/scientist-work-david-costill-career-spent-study-training-exercise-lap-grueling.html?pagewanted=all

 

Liebe Grüße,

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 24.03.2016

Zitat:

  1. Altern ist eine schlechte Angewohnheit
    Es geht nicht um das ewige Leben - das kann es nicht geben. Es geht aber darum, sich über eine möglichst lange Lebensspanne möglichst fit, fröhlich und jung zu fühlen. Andauernde Jugend ist kein Traum. Das geht (Prof. Costill). Medizinisch bewiesen. Dazu braucht es die passenden Glaubenssätze.

 

 

http://www.strunz.com/de/news/erkenntnisse-und-bekenntnisse.html

 

falls jemand dazu recherchiert hat, würde ich mich über infos freuen.

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen