Puls sehr hoch

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Puls sehr hoch

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: anne k.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 16.12.2002
Veröffentlicht am: 16.12.2002

Ein zu hoher Puls kann viele Ursachen haben. Lass mal Deine Schilddrüse untersuchen. Eine Schilddrüsenüberfunktion kann u.a. auch die Ursache sein. Lg Anne

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: S.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 18.09.2002
Veröffentlicht am: 13.12.2002

Hallo Petra! Ich habe im Sommer auch endlich mit dem Rauchen aufgehört (laufe schon seit über 10 Jahren). Mein Puls ist aber seit dem besser. Allerdings macht der Körper eine grosse Stoffwechselveränderung durch, wenn du mit dem Rauchen aufhörst. Achte ganz gezielt auf viel trinken und ausgewogene Ernährung. Es dauert ein paar Monate, bis der Stoffwechsel sich umgestellt hat. Aber dann fühlst du dich echt besser. Kann ich bestätigen. Ich rauche seit 4 Monaten nicht mehr und so langsam passt alles. Hald durch... liebe Grüsse aus München.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Uwe H.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 28.11.2002
Veröffentlicht am: 11.12.2002

Hast Du zugenommen?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jutta T.
Beiträge: 166
Angemeldet am: 06.12.2002
Veröffentlicht am: 10.12.2002

Hallo Petra, die Frage ist, wie hoch ist Dein Puls ? Das Du aufgehört hast mit dem Rauchen ist sicher sehr gut, dürfte aber keine Pulssteigerung machen. Kann es sein, das Du einfach zu schnell läufst ? Vielleicht bist Du deshalb langsamer als am Anfang, weil Du statt einer Steigerung eine Minderung erreichst im Ausdauerbereich bei zu schnellem Puls.Warum läufst Du eine bestimmte Strecke nach Zeit und nicht nach Puls ? Versuche Deinen Grenzpuls einmal neu auszurechnen. Gruss Jutta

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Nils W.
Beiträge: 101
Angemeldet am: 09.07.2002
Veröffentlicht am: 10.12.2002

na sicha nich, es kann an sovielen dingen leigen, z.b. deine körperreservoirs für mineralien und vitamine, dein eisenspiegel (periode) kann gesunken sein, dann ist dein flüssigkeitshaushalt vielleicht gestört duch weihnachtliche kaffee und teeexsessen (dehydrierende wirkung der getränke) usw. könne die leistung mindern, aber fang bloss nicht mit rauchen wieder an :)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Petra S.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 05.12.2002
Veröffentlicht am: 05.12.2002

Kurz zur Geschichte. Bin angefangen zu Laufen und nachdem ich es 3-4mal/Woche zwischen 7 und 8 km geschafft. Puls war immer sehr hoch. Habe dann aufgehört zu Rauchen, Puls war die ersten 6 Wochen echt o.k., bei einer viel besseren Zeit. Jetzt seit ca. 2 Wochen ist mein Puls höher als zu Raucherzeiten und ich brauche für meine Runde wieder wesentlich länger. Mache ich etwas falsch oder hängt das mit dem Nichtrauchen zusammen ???

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen