Regenerationsdrink

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Regenerationsdrink

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Stefanie P.
Beiträge: 221
Angemeldet am: 04.03.2010
Veröffentlicht am: 23.09.2011

Ich sag nur: 1 Fläschchen BCAA, möglichst innerhalb von 15 Minuten nach Beendigung der Anstrengung, und das Gefühl Muskelkater gehört der Vergangenheit an. Und Ihr werdet staunen, was am nächsten Tag nach einem Halbmarathon schon wieder alles möglich ist! Viel Spaß beim Testen, Stefanie PS: Die von Sponsor sind am besten.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Rainer S.
Beiträge: 399
Angemeldet am: 22.02.2010
Veröffentlicht am: 22.09.2011

Hi Friedemann, dann gute Regeneration und vor allem Gratulation! Ein wenig langsam Laufen ist übrigens besser als die Beine hochlegen. Bis dann - hau rein Rainer

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Friedemann H.
Beiträge: 292
Angemeldet am: 26.10.2009
Veröffentlicht am: 21.09.2011

Hallo Rainer, bin auch HM gelaufen in Ulm letztes WE. Habs auch mit 8g Arginin und Eiweißshakes, Multivitamin- und Multinährstoffkonzentraten versucht. Einen dicken Muskelkater konnte ich damit dieses mal nicht verhindert - letzte mal in Stuttgart hatte ich nix. Aber egal, die Freude über die Unterbietung meiner persönlichen Bestzeit um 4,5 Minuten hat alle Schmerzen überschattet. Und so eine wohlige Schlappheit am Sonntag abend gehört für mich irgendwie dazu.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Rainer S.
Beiträge: 399
Angemeldet am: 22.02.2010
Veröffentlicht am: 20.09.2011

wollte sagen "widerspricht"

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Rainer S.
Beiträge: 399
Angemeldet am: 22.02.2010
Veröffentlicht am: 19.09.2011

Hallo zusammen, das enspricht zwar allen Regeln gesunder und vernünftiger Ernährung, aber in diesem Fall ist einmal keinmal. Nach dem gestrigen Karlsruhe-HM habe ich einen halben Liter Cola getrunken und einen Drink 0,5 l gemixt aus einem Tütchen Magnesiumcitrat, einem Tütchen Arginin und ein paar Kapseln BCAA, dann ebenfalls gleich getrunken. Nach 10 Minuten war ich wieder topfit und die übliche Schlappheit und Müdigkeit nach Wettkämpfen war dauerhaft wie weggeblasen. Prost - Rainer

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen