Regenerationsphase

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Regenerationsphase

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Dieter O.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 21.12.2004
Veröffentlicht am: 21.12.2004

Wie lange und wie oft man Laufen soll, hat Dr. Strunz auf Seite 78 in 'forever young' eigentlich recht deutlich angesproche:Nur wemm Sie sich 5 mInuten nach dem Lauf frisch fühlen....war es richtig-WennSie 1 Stunde brauchen bis Sie wieder fit sind,zeigt dasAlle Reserven sind aufgebraucht.Und wenn Sie nicht mehr lächeln, sowieso.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: silke b.
Beiträge: 14
Angemeldet am: 06.10.2003
Veröffentlicht am: 18.10.2004

aus meiner Erfahrung kann ich sagen. Bei mehr als 45 Min. kann mann schon jeden Tag laufen gehen. Aber wird es mehr , meldet sich auch der Körper nach der Regenerationpause.Ich höre einfach auf meinen Körper. Auch variiere ich mit meinen Laufzeiten ein bißchen. Mal länger mal kürzer.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Markus S.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 13.10.2004
Veröffentlicht am: 16.10.2004

Also geb ich mir die Antwort mal selbst :-) Ich war gestern beim Arzt, weil ich ständig müde und antriebslos bin, seitdem ich laufe. Außerdem plagt mich eine Muskelverhärtung im linken Bein. Der Arzt meinte 5x Laufen in der Woche schadet dem Körper mehr als er ihm nutzt. 3x pro Woche sei vollkommen ausreichend. Meine Verletzung kommt von einer Überbeanspruchung und meine Abgeschlagenheit daher, dass ich meinem Körper zu wenig Ruhe gönne. Ob ich mich dehne? Ich bin sowas wie ein Dehngott ;-) Vor und nach dem Laufen ist Pflicht. Bis, tja bis ich die neueste Men´s Health gelesen hab´. Da schreibt ein Prof. für Sportmedizin, dass die Dehnerei überhaupt nichts bringt und widerspricht u.a. sogar Strunz! Wem und was glaibt man denn nun? Ich denke alle haben doch Medizin studiert - und da erzählt dir jeder Arzt was anderes. Auch Eiweiß z.B. nimmt man am Tag (auch als Breitensportler) durch die normale Nahrungsaufnahme genügend zu sich. So nach einem Bericht aus dem Internet (auch von Sportmedizinern verfasst). Wieviele Meinungen es zu L-Carnitin gibt will ich erst gar nicht ausführen. Am besten ist es doch auf seinen eigenen Körper zu hören und sich abwechslungsreich zu ernähren. Meine persönliche Meinung ist, dass jeder seine Produkte vermarkten will und Geld verdienen will. Sorry, aber Strunz schließe ich da mit seinem absolut überteuertem Eiweiß NICHT aus! LG Markus

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Markus S.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 13.10.2004
Veröffentlicht am: 13.10.2004

Hallo, also werd ich jetzut mal meinen ersten Beitrag los ;-) Ich laufe nun seit knapp drei Monaten 5x pro Woche, jeweils eine Stunde. Mo/Di, Do/Fr und So. Senor Strunz sagt ja, man könne jeden Tag laufen, aber was ist mit den Regenerationsphasen für die Muskeln???? Sollte man wirklich JEDEN Tag laufen? VlG Markus

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen