Restless-Leg-Syndrom

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 20.08.2009
 

Magnesiumcitrat! Nichts anderes …

Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1812
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 19.08.2009
 

Hallo Marianne, Magnesium einnehmen. Wieviel? Messen lassen und dann je nach dem wie hoch der Wert ist, 300 - 1200 mg pro Tag.

Veröffentlicht von: Marianne R.
Beiträge: 54
Angemeldet am: 23.07.2002
Veröffentlicht am: 18.08.2009
 

Meine Schwiegermutter, 72, leidet vor allem nachts unter o.g. Syndrom. Das heißt, sie hat eine ständige Unruhe in den Beinen und kann deshalb nicht schlafen. Ich kenne das auch aus meiner 1. Schwangerschaft. Habt ihr einen Tipp, was man dagegen ernährungstechnisch dagegen tun könnte. Schöne Grüße Marianne

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen