Richtiges Atmen

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Reinhold B.
Beiträge: 59
Angemeldet am: 21.05.2003
Veröffentlicht am: 02.08.2003
 

Für Anfänger 3 ein 3 aus, dann durch zunehmendes Tempo nur noch 2 ein, aber 3 aus, um sich stärker dem Grenzpuls für höhren Fettabbau zu nähern. Ich besitze auch die Doppel-CD sowie das Video zum Buch. Beides sehr empfehlenswert, besonders für Lesemuffel wie mich

Veröffentlicht von: Harald W.
Beiträge: 14
Angemeldet am: 16.05.2002
Veröffentlicht am: 31.07.2003
 

Liebe Frau Horn, im Zweifelsfall ist es besser, mehr auszuatmen, also, 3 Schritte aus, 2 ein. Alles andere sind Dreckfuhler.

Veröffentlicht von: Diana Maria H.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 30.07.2003
Veröffentlicht am: 30.07.2003
 

Hallo Herr Dr. Strunz, erst einmal ein riesen Lob. Ich bin seit ein paar Monaten begeisterte Leserin Ihrer Bücher und muss feststellen, dass ich mich immer wieder dabei ertappe, wie ich mich kaum vor Lachen einkriege. Wie Sie Dinge für Laien erklären ist zu schön. Danke dafür. Jetzt aber zu meiner Frage: In Ihrem Buch 'Die Diät' schreiben Sie an zwei unterschiedlichen Stellen zum Thema 'Richtiges Atmen beim Joggen' folgendes: Einmal raten Sie 2 Ein, 3 Aus, an einer anderen Stelle 3 Ein, 2 Aus. Ich denke fast, dass da irgendwo ein Druckfehler ist. Welches ist nun die richtige Technik. Kommen Sie doch einmal auch mit einer Veranstaltung nach Hannover. Ist eine schöne Stadt mit netten, sport- und ernährungsbegeisterten Menschen. Liebe Grüße von Diana Maria Horn

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen