Liebe Sportfreunde! Ich habe jetzt endlich mal meinen inneren Schweinehund überwunden und mich zu einem kleinen Sportfreak gemausert..*gg* Pro Tag laufe bzw. walke ich 1 Std, dazu kommen noch 40 min. Inliner fahren und 15 min. Yoga. Jetzt habe ich aber gehört, dass man zwischendurch mal einen Tag gar nichts machen sollte, damit sich die Muskeln besser aufbauen und ausruhen können. Stimmt das? Wer hat Erfahrung? Liebe Grüße, Betty