Schilddrüse

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Schilddrüse

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Bettina S.
Beiträge: 286
Angemeldet am: 30.03.2009
Veröffentlicht am: 19.12.2011

Hallo Alex, Ich kenne die Problematik. Schau Dich mal im schilddrüsenforum um. Die Leute da haben Ahnung und dort findest Du auch eine Liste von guten SD Ärzten . Bei SD Erkrankungen ist es immer wichtig den Patienten zu behandeln und nicht die Blutwerte! Oft sind die SD Werte im Blut unauffällig aber es liegt dennoch eine SD Störung vor. Ich denke Du hast eine UF. Die SD ist vermutlich vergrößert weil sie versucht mehr Hormone zu produzieren. Wie gesagt schau Dich hierzu in einem anderen Forum um. Ich kann es Dir hier leider nicht nennen, wenn Du die Suchmaschine bemühst wirst Du fündig werden. Du kannst mich aber auch direkt anmailen wenn es Dich interessiert. Um dir einen vernünftigen Rat geben zu können, brauche ich mehr Informationen. Meine Email : Justizia05@web.de

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Alexander N.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 18.12.2011
Veröffentlicht am: 18.12.2011

Hallo zusammen. vielleicht kann mir hier wer weiterhelfen oder sogar einen Tipp geben? Ich habe vor ca. zwei Jahren mit der lebensweise nach Dr.Strunz begonnen und hatte damit auch bis letztes Jahr im Dezember super Erfolge damit. Das Problem begann mit einer richtigen Grippe letztes Jahr im Dezember. Ich war richtig fertig und konnte drei tage lang nicht aus dem Bett weil ich null Kraft mehr hatte. Da ich schon jahrelang regelmäßigen Kraftsport betreibe und seit einem Jahr auch Ausdauersport kenne ich diesen Zustand eigentlich nicht! Das Problem wo ich seitdem habe ist mein Hals und meine Power. Ich habe seit ca. einem Jahr ein Engegefühl im Hals, das ich bis oben in die Brust rein merke. Das Gefühl ist am Tag oft unterschiedlich mal mehr bzw. mal weniger stark. Desweiteren hab ich oftmals ich glaube depressive Gedanken, die ich von mir normalerweise nicht kenne!Das Gefühl mit meinem Hals verstärkt sich ofmals auch nach dem Sport. Kann es sein, das es mit meiner Schilddrüse zusammenhängt? Ich war bei meinem Hausarzt und bei einer Internistin die auf Homöopathie setzt. Die finden beide nichts unnatürliches bei meiner Schilddrüse. Mit meinem Gewicht geht es seit einem Jahr auch wieder bergauf, weil ich seitdem den Sport auch eigeschränkt habe. Ich wäre um einen Rat sehr dankbar!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen