Schilddrüsenüberfunktion

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Schilddrüsenüberfunktion

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Petra F.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 06.12.2005
Veröffentlicht am: 06.12.2005

Auch ich habe Probleme mit der Schilddrüse und zu hohen Blutdruck gehabt. Habe dann mit einem Sojaeiweißnahrungsergänzungsprodukt einer anderen Firma ca 33 Kg Gewicht reduziert und mit dem Nordic Walking angefangen. Dabei hatte ich am Anfang auch deutlich und sehr schnell zu hohe Pulsfrequenzen. Mache ruhig weiter mit dem Laufen aber langsam und kontinuierlich das steigert auf deuer deine Leistung und du bekommst auch mehr Muskelmasse. Dieses wiederum erhöht deine Stoffwechseltätigkeit so das dann das Gewicht reduzieren leichter ist als ohne ausreichende Muskelmasse die ja unser Stoffwechsel motor ist. das Eiweiß auf pflanzlicher Art erhält auch die Muskelmasse wenn es in ausreichender Konzentration genommen wird. was mann für jeden einzelnen individuell berechnen muß denn jeder hat einen anderen Eiweißbedarf. Viele Grüße Petra Fonk(PetraFonk@gmx.de)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Nicole F.
Beiträge: 12
Angemeldet am: 26.03.2003
Veröffentlicht am: 30.10.2005

Hallo, ich habe trotz Schilddrüsenüberfunktion ein paar Kilos zu viel und möchte die wieder loswerden, was nicht so einfach war, denn bisher hat mich dann doch irgendwann der Heißhunger übermannt.Habt Ihr Erfahrungen damit, ob ich mit der Schilddrüsenüberfunktion (nicht sicher ob Hashimoto oder Morbus Basedow) das Strunz-Eiweiß bedenkenlos nehmen kann, bzw. wie das mit dem Laufen ist, denn ich liege schon nach kurzer Zeit über dem errechneten Puls und darf dann erstmal lange langsam gehen, bis meine Pulsuhr wieder aufhört mich mit ihrem Piepsen zu nerven.... Vor der Schwangerschaft mit meiner süßen Maus habe ich 50 Kilo gewogen, dannach war ich bei 64 und heute (sie ist 15 Monate alt) liege ich bei 60 Kilo ... Medikamente nehme ich nicht, da ich das Zeug (Carbimazol) nicht vertragen habe... ich schlage mich mit Kalium Jodatum (Schüsslersalzen) und Heilpraktikerbesuchen durch, mit dem Erfolg nicht mehr übermäßig nervös, zittrig und schlafgestört zu sein. Und zugenommen habe ich halt auch seit dem wieder....So viele Fragen, aber ich hoffe, Ihr habt eine Antwort darauf, v.a. auf die Eiweißfrage und das Laufen.... Ich freue mich auf Eure Antworten. Gruß Nik

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen