schlafstörung

  Sie haben  Lesezeichen
Thema schlafstörung

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Plebejer
Beiträge: 239
Angemeldet am: 24.06.2014
Veröffentlicht am: 27.01.2015

Schade, keine Antwort von der Fragestellerin. :-(

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Manfred S.
Beiträge: 50
Angemeldet am: 08.07.2002
Veröffentlicht am: 23.12.2014

Hallo Nicole, lies mal hier: http://www.wissenschaft.de/leben-umwelt/gesundheit/-/journal_content/56/12054/5333320/Erleuchtetes-eReading-schadet-dem-Schlaf/ Vielleicht hat er das Problem: "Melatoninmangel" LG Manfred

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Plebejer
Beiträge: 239
Angemeldet am: 24.06.2014
Veröffentlicht am: 22.12.2014

Ja, habe eine Idee, mindestens.Wann schaltest Du diesen viereckigen Kasten für ihn aus? Mal ganz drauf verzichten. Tryptophan, reichlich in Bananen enthalten, gibt ihm die erforderliche Ruhe. Stopf ihn ab dem späten Nachmittag einfach voll damit. Ein abendlicher Spaziergang mit Atemübungen: 3 oder 4 Schritte einatmen, desgleichen wieder ausatmen. Zeig ihm die Zwerchfellatmung. Lass ihn im Bett die Augen schließen und von innen auf seine Stirn blicken. Dann soll er sich still sagen: "Ich schlafe." Wie ist die Raumtemperatur, wenn er schlafen geht? Alles gut belüftet?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1653
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 22.12.2014

1. täglich Sport 2. KH meiden, da sie Stresshormone hervorrufen 3. Computerspiele meiden, da sie ebenfalls Stresshormone hervorrufen, die im Sitzen nicht abgebaut werden können 4. viel Eiweiß wg. Tryptophan 5. Multivitamin, das Zink enthält

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhard B.
Beiträge: 41
Angemeldet am: 01.10.2013
Veröffentlicht am: 22.12.2014

Hallo Nicole, Da gibt es Dutzende von Empfehlungen. Deshalb nur einige wenige, die leicht umsetzbar sind. - Milch mit Honig vor dem Schlafengehn. Beim Honig nicht zu sparsam sein. Ruhig einen Esslöffel voll beimischen. Schädigt - was ich gelesen habe - nicht die Zähne, da Honig ein Milieu im Mundraum schafft, das der Vermehrung der Bakterien abträglich ist. Problem ist eher wenn man mit Honig zu sparsam ist. Milch sollte nicht über 40 Grad heiß sein. - Schlaftees aus dem Reformhaus oder Drogeriemarkt mit Baldrian, Passionsblume, Melisse oder ähnlicher Kombination. Ich kippe mir vor dem Schlafengehen so ca. 1/2 Liter laufwarm rein und meine Erfahrungen sind ganz gut. Ich hab gerade auf die Beilage geschaut. ab 12 Lenzen kann man die trinken. - Enspannungsübungen bzw. eine Entspannungs-CD. Ist vermutlich schwierig bei einem Teenager. Grüße Reinhard

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Nicole M.
Beiträge: 16
Angemeldet am: 03.04.2014
Veröffentlicht am: 22.12.2014

Mein Sohn -14 Jahre alt- braucht jeden Abend mind. 1 Stunde zum einschlafen. Vor Mitternacht ist an schlafen nicht zu denken. Dementsprechend gerädert ist er nach einigen Wochen Schule! Hat jemand eine Idee??? LG N.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen