Schmerzen im Schienbein

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Schmerzen im Schienbein

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Sylvia K.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 12.08.2003
Veröffentlicht am: 06.07.2004

Ich hatte am Anfang meines Trainings auch sehr starke Schienbeinschmerzen, sobald ich die ersten paar Minuten gelaufen oder gewalked bin. Das fing meisten nach ca. 10 Minuten an und ging soweit, dass ich vor Schmerzen pausieren musste. Allerdings kam dies bei mir durch eine Überbelastung der dortigen Muskelpartie. Mein Sportarzt hat mir zum einen andere Laufschuhe und zum anderen ausreichend Ruhe und Dehnübungen empfohlen. Desweiteren habe ich angefangen meine Lauftechnik zu verfeinern. Mittlerweile bin ich beschwerdefrei. Ich laufe ebenfalls jeden Tag an die 30-40 Minuten. Nach dem Aufwärmen mache ich erst mal meine Dehnübungen, damit ich die Muskeln nicht verletze, laufe meine Zeit, lasse es dann etwas langsamer und ruhiger angehen und mache erneut Dehnübungen. Keine Probleme mehr seither. Vielleicht hilft das auch bei Dir ... Wenn Du aber die Schmerzen weiterhin hast, ist es vielleicht doch besser einen Sportarzt aufzusuchen, um Verletzungen des Fußes, Sprungelenkes, etc. auszuschließen.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Elke P.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 18.06.2004
Veröffentlicht am: 06.07.2004

Hallo Jana! Ich glaube du hast eine Sehnenscheidenevtzündung. Das ist eine Überbeanspruchung. Vielleicht solltest du zwischendurch ein paar Tage Gehen. Und erst wenn es besser ist, langsam wieder mit Laufen (Jogg and Go) versuchen. Alles Gute und weiterhin viel Spaß Elke

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jana F.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 02.07.2004
Veröffentlicht am: 02.07.2004

Hallo, ich jogge seit gut einem Monat täglich 30 min. und es macht unheimlich viel Spass. Aber seit einigen Tagen muß ich immer wieder unterbrechen, weil ich sehr große Muskelschmerzen im Schienbein bekomme. Sie gehen nach einigen Dehnübungen wieder weg und ich kann weiter joggen. Aber nach einigen Minuten muß ich wieder unterbrechen, weil es unmöglich ist mit diesen Schmerzen weiter zu laufen.Was mache ich falsch? Ich wärme mich vorm Joggen immer auf und dehne mich nach dem Trainig. Ich trinke nach dem Joggen auch immer ein Eiweißshake. Ich bin auch Kerngesund. Habe kein Gewichtsprobleme oder andere Krankheiten. Kann mir jemand helfen. Ich würde mich über eine Antwort freuen. MfG Jana

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen