Schmerzende Fingergelenke

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von : Siglinde R.
Beiträge: 2
Angemeldet am : 24.06.2017
Veröffentlicht am : 28.08.2017
 

rheumawerte sind bei meinem Mann sehr sehr hoch. Weist jemand ein gute Ratschlag. 

Veröffentlicht von : Alex R.
Beiträge: 36
Angemeldet am : 22.05.2017
Veröffentlicht am : 26.06.2017
 

er oll fischöl nehmen!

Veröffentlicht von : Robert K.
Beiträge: 799
Angemeldet am : 14.01.2017
Veröffentlicht am : 24.06.2017
 

Bei mir ist der Harnsäurewert unter LC (und dem Start von einem guten B-Komplex) gefallen. Aber den Wert würde ich auch zwingend messen lassen.

Zudem die Entzündungswerte: CRP, BSG, Rheumafaktor. Zudem Molybdän prüfen...wichtig u.a. für den Harnsäure-Abbau ;) (siehe Burgerstein)

Veröffentlicht von : Thomas V.
Beiträge: 595
Angemeldet am : 27.01.2016
Veröffentlicht am : 24.06.2017
 

...wurde mal der harnsäurewert gemessen? Dieser erhöhte sich bei mir unter low carb und high fett...ist dieser dauerhaft zu hoch (größer 7) erhöht sich das gichtrisiko.

was isst er, alternativ zu den kohlenhydraten?

Veröffentlicht von : Siglinde R.
Beiträge: 2
Angemeldet am : 24.06.2017
Veröffentlicht am : 24.06.2017
 

Mein Mann lebt seit zwei Jahren Kohlenhydrat frei. Nimmt Vitamine zu sich. Doch nun hat er plötzlich Gelenkschmerzen. Hauptsächlich sind die Fingergelenke betroffen. Gibt es noch was wir besonders beachten können?

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen