Schokoriegel und Pralinen

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Schokoriegel und Pralinen

10 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Heike S.
Beiträge: 519
Angemeldet am: 08.09.2008
Veröffentlicht am: 27.04.2011

... ich hab auch Schoki bekommen und zum Kaffee gabs Quarkkuchen, heut hab ich Pickel im Gesicht und ärgere mich!! aber für den Moment hab ich s genossen und was mir immer noch sehr schwer fällt ist mein Roggenbrötchen mit Käse am Morgen wegzulassen! lg

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Anni A.
Beiträge: 26
Angemeldet am: 23.04.2011
Veröffentlicht am: 27.04.2011

Ich hab 4 kleine Ostereier von den Ostersachen meines Sohnes genascht. Mehr nicht. Keine Kuchen, keine Torten, keinen sonstigen Süßkram.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 26.04.2011

Hi Michaela, ich war Ostern nicht konsequent, da ich sehr viele Schokoeier geschenkt bekommen habe. 2 Tage lang hab ich mir mal nach Laune alles gegönnt, den Rest hab ich verschenkt. Jetzt bin ich wieder konsequent. Ich bereue nix ;-) LG Karel

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1653
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 25.04.2011

Hallo Gerit, danke, das mit den 500mg Retardkapseln versuch ich mal. Ich brauche auch immer sehr viel Vitamin C um Blasenentzündungen vorzubeugen. Die hatte ich früher fast jeden Monat. Dank der vielen Vitamine hab ich jetzt Ruhe seit mehreren Jahren. An alle: Wie ist Ostern bei Euch gelaufen? Habt ihr auf Schokolade verzichtet, oder mal einen Schlampertag eingelegt? Ich gebe zu, ich war nicht ganz so streng mit mir. Konnte aber alles mit viel Bewegung kompensieren. :-) LG, Michaela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Gerit P.
Beiträge: 231
Angemeldet am: 07.01.2011
Veröffentlicht am: 21.04.2011

Liebe Michaela, Vitamin C- Retardkapseln zB a´500mg. Ich nehmen die von r......... und kann die Erfahrungen von Ralf exakt bestätigen. Meine Allergie (ich hab´noch nie geprüft worauf) ist auch insgesammt besser geworden. Aber ab und zu wirds richtig heftig mit andauerndem Niesen, "Schnupfen" und dazu heftiges Krankheitsgefühl. Erst vor ein paar Tagen hatte ich das..., nahm dann stündlich 1g Vit.C und spürte schon nach 3 Stunden leichte Besserung und am nächsten Tag war alles weg. Ich nahm vorsorglich weiter reichlich Vit. C (so ca alle 3-4h) und schlich es langsam aus, bis ich wieder bei 3g am Tag war. Es wirkt phänomenal!! Schöne Ostern und liebe Grüße Gerit

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 20.04.2011

Hallo allererseits, zum Thema Allergie muss ich auch was beitragen. Letztes Jahr hatte ich es super im Griff mit Calcium und Vitamin C (2-3g). Dieses Jahr jedoch leider bei weitem nicht so gut. Das Vitamin C mildert zwar die ärgsten Symptome, aber der Heuschnupfen ist wieder da. Ob sich mein Körper irgendwie an das Vitamin C gewöhnt hat? Ich würde gern höher dosieren, aber es reizt bei mir dermaßen die Blase, dass ich dann alle 15 Min. rennen muss.... Tja. Dabei puffer ich es schon mit Mineralien. Dasselbe Problem wurde mir im Bekanntenkreis berichtet. Wie geht es Euch damit, hat jemand noch eine Idee? LG Karel

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Franz U.
Beiträge: 98
Angemeldet am: 12.02.2010
Veröffentlicht am: 18.04.2011

Wenn ich doch mal wieder "normale Schokolade", hab ich garantiert am Tag darauf Pickel wie ein Pubertierender. Das braucht dann wieder fast eine Woche, bis ich die Dinger wieder los bin. Schokolade ist also in jeder Hinsicht - und gerade jetzt in Form von Eiern und Hasen - "bestens zu empfehlen"!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1653
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 17.04.2011

Hallo Ralf, Dein Beitrag ist sehr interessant für mich. Meine Pollenallergie ist sehr stark zurückgegangen, aber leider immer noch nicht ganz weg. Ich hätte nicht gedacht, dass zwei Stückchen Schokolade so eine Auswirkung haben können. Bestimmt war die Ware mit Pestiziden belastet. Werde in Zukunft besonders darauf achten. Wie schaffst Du es, jede Stunde ein Gramm Vitamin C zu nehmen? Nimmst Du einfach normales Ascorbinsäurepulver? LG, Michaela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Karl G.
Beiträge: 276
Angemeldet am: 14.08.2009
Veröffentlicht am: 15.04.2011

Hallo Ralf , ich musste vor ein paar Jahren aus dringenden Gründen eine Auslassdiät machen , um heraus zu finden , auf was mein Verdauungssystem mit Unverträglichkeitsreaktionen antwortet. Besonders Schokoriegel , Cremefüllungen u.ä. haben mich jedenfalls fast komamäßig umgehauen.Gute dunkle Schokolade kann ich inzwischen wieder essen.Es ist vermutlich ekelhaft , was man für solche "Schokisachen" zusammenmixt. Das ist ein übles Thema. LG Karl

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ralf B.
Beiträge: 174
Angemeldet am: 10.06.2009
Veröffentlicht am: 15.04.2011

Seit zwei Jahren lebe ich Forever Young. Mein asthamtischer Heuschnupfen seitdem fast völlig verschwunden. Ich laufe den durch den blühenden Frühlingswald und genieße statt meines Asthmasprays den Duft der Bäume und Blumen. Breit grinsend. Soweit ja nichts neues für dieses Forum. Aber dann habe ich letztes Jahr einen "Marken"-Schokoriegel und dieses Jahr zwei Schoko-Pralinen gegessen und hatte jedesmal am nächsten Tag übelste Allergieschübe. Welch einen Müll ich da gegessen habe, hätte ich nie erwartet - ich bin für mein Leben kuriert. Esse statt dessen nun jeden Tag 20g Bio-Schokolade 100%ig und zwei Hand voll Nüsse. Meine Haselnussallergie ist ja auch verschwunden. Dachte die Lektion mit dem Schokomüll interessiert den einen oder anderen. Ach ja, meine Allergie kommt auch zurück, wenn ich nicht genug Vitamin C nehme (stündlich ein Gramm zur Hauptblütezeit). Soviel zum Thema Vitamine sind überflüssig, oder wie mein Chef heute sagte "Ich glaube wer zusätzlich Vitamine nimmt stirbt früher" - da lasse ich mich gerne überraschen.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

10 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen