Seitenstechen

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Seitenstechen

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Manuela R.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 09.09.2009
Veröffentlicht am: 09.09.2009

Hallo allerseits, ich habe seit tagen ein dauer seitenstechen, weiß einer von euch woran das liegen kann...ich gehe jeden tag mindestens ne halbe stunde laufen.. und da spür ich es sogar manchmal weniger wie im normalen alltag... danke für eure antworten manuela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Monika W.
Beiträge: 495
Angemeldet am: 27.04.2006
Veröffentlicht am: 25.06.2009

Hallo Silke, wenn irgendwas krampft, spielt Magnesium (und Calcium) eine Rolle. Kennst du da deine Werte? Liebe Grüße Moni

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike S.
Beiträge: 519
Angemeldet am: 08.09.2008
Veröffentlicht am: 18.06.2009

Hallo Silke, drei Schritte einatmen und mind doppelt solange ausatmen, mir hilfts;-) und dem Zwerchfell auch!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Wolfgang B.
Beiträge: 819
Angemeldet am: 09.12.2008
Veröffentlicht am: 16.06.2009

Ob es hilft: Nimm edine glatten Stein beim Laufen in die rechte Hand - das habe ich in einer Laufzeitschrift gelesen.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jaroslav P.
Beiträge: 23
Angemeldet am: 14.11.2006
Veröffentlicht am: 16.06.2009

Hallo Silke, Bitte überprüfe beim Laufen deine Atmung und wie viel Abstand ist zwischen der letzten Mahlzeit und deinem Lauf ist. Wenn die körperliche Belastung unmittelbar nach dem Essen erfolgt, kann die Ursachen herrühren. In häufigsten fällen hat der Schmerz seine Ursache im Zwerchfell. Das Zwerchfell ist ein für die Atmung wichtiger Muskel im Bauchraum. Durch anhaltende intensive körperliche Belastung kommt es zu einer tiefen und schnellen Atmung. Dadurch wird das Zwerchfell, das zur Atemmuskulatur gehört, stark belastet. Der zusätzliche Sauerstoffmangel führt dann zu den bekannten krampfartigen Schmerzen im Oberbauch. Viel Spaß bei laufen. LG Jaroslav

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1809
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 16.06.2009

Hallo Silke, Seitenstechen ist Sauerstoffmangel. Du musst versuchen immer ganz auszuatmen. Die Lungen sollten leer sein, wenn du wieder Luft reinlässt. Damit stellst du sicher, dass alles CO2 aus der Lunge raus geht.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: silke g.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 15.06.2009
Veröffentlicht am: 15.06.2009

Hallo allerseits, ich habe wieder mit demJoggen begonnen und habe trotzSchneckentempo immer wieder Seitenstechen in der rechten Seite. Das hindert mich auch daran, das Tempo mal zu erhöhen. Gibt es daeine Abhilfe? LG Silke

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen