Sensationelle Entdeckung in der Schulmedizin!

8 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Monique
Beiträge: 58
Angemeldet am: 25.07.2015
Veröffentlicht am: 24.02.2017
 

Noch ein Versuch, jetzt ohne Smiley: Hat Prof. Halle in dem Rindfunkbeitrag nichts von einer "Statintherapie" gesagt? Die soll doch wirksamer sein als Sport und vor allem erforderlich - was über Sport üblicherweise nicht gesagt wird. Mir hat er jedenfalls eine solche "Therapie" empfohlen. Kann mich dem Kompliment nur anschließen: Wenn der "Hut zu ziehen ist", dann vor Dr. Strunz.

Veröffentlicht von: Monique
Beiträge: 58
Angemeldet am: 25.07.2015
Veröffentlicht am: 24.02.2017
 

Nochmal der komplette Text:

Hat Prof. Halle in dem Rundfunkbeitrag nichts von einer "Statintherapie" gesagt?

Veröffentlicht von: Monique
Beiträge: 58
Angemeldet am: 25.07.2015
Veröffentlicht am: 24.02.2017
 

Hat Prof. Halle in dem Rundfunkbeitrag nichts von einer "Statintherapie" gesagt?

Veröffentlicht von: anika55
Beiträge: 9
Angemeldet am: 26.01.2017
Veröffentlicht am: 24.02.2017
 

Hörts sich fast so an als ob der Vortschritt sich auch bei der Schulmedezin breitgemacht hat.

Immerhin ein kleiner Schritt der aber was wert ist.

Veröffentlicht von: Gundula K.
Beiträge: 305
Angemeldet am: 06.11.2016
Veröffentlicht am: 12.02.2017
 

Lieber Plebejer,  :-)

 

ich danke für die Ehre.  ;-)

 

Schriftführer könnte ich machen.

Und für das Rede halten würde ich Anja vorschlagen, sie hat schon viel Erfahrung mit Vorträgen vor größerem Publikum. 

 

Lieben Gruß Gundula

Veröffentlicht von: Robert K.
Beiträge: 290
Angemeldet am: 14.01.2017
Veröffentlicht am: 12.02.2017
 

Wie lange es wohl noch dauern wird, bis die Schulmedizin entdeckt, dass das Rad rund ist. Und wie praktisch man runde Objekte drehen kann. :-) ...und ganz ganz viel später kommt man ggf. dahin, dass 1+1 = 2 ist. Bin ich aber nicht so sicher, ob das jemals in der Schulmedizin ankommt, denn schließlich ist das höhere Mathematik {#emotions_dlg.tongue_out}

Veröffentlicht von: Plebejer
Beiträge: 290
Angemeldet am: 24.06.2014
Veröffentlicht am: 12.02.2017
 

Nun frage ich micht - natürlich - ob es nicht an der Zeit ist, für ihn einen noblen Preis, auch Nobelpreis genannt, zu beantragen. Als Schrift- und Wortführerin würde ich Gundula vorschlagen. Meinungen dazu? Oder kennt sich darin jemand so total aus?

Veröffentlicht von: Plebejer
Beiträge: 290
Angemeldet am: 24.06.2014
Veröffentlicht am: 12.02.2017
 

Heute in einem Rundfunkbeitrag zu hören: Professor Martin Halle vom Zentrum für Prävention und Sportmedizin der TU München hat folgende sensationelle Entdeckung gemacht:  Sport wirkt wie ein Medikament, vor allem Ausdauersport! Da kann ich nur sagen:

HUT AB; DR: STRUNZ!

8 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen