Sodbrennen/ schluckbeschwerden

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Sodbrennen/ schluckbeschwerden

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Plebejer
Beiträge: 239
Angemeldet am: 24.06.2014
Veröffentlicht am: 27.01.2016

Mach mal bitte nichts "dagegen" sondern "dafür"! Lass mal zunächst Deinen Kaffee in der Kaffemaschine! Darüber hinaus ist basische Nahrung angesagt. Falls Du trotzdem "was brauchst": Silicea (Reformhaus) oder ein ähnliches Produkt aus der Apotheke.

Gefällt Mir Button
4 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhard S.
Beiträge: 164
Angemeldet am: 26.08.2015
Veröffentlicht am: 26.01.2016

Deine Symptome deuten fast eindeutig auf die Reflux-Krankheit hin, d. h. Reflux-Ösophagitis, die Entzündung der Speiseröhre durch aufstossende Magensäure. Durch Ultraschall nicht detektierbar, aber bei einer Magenspiegelung sollten Läsionen der Speiseröhre und Abnormitäten des Magenschliessmuskels eigentlich entdeckt werden...

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ramona S.
Beiträge: 195
Angemeldet am: 07.06.2011
Veröffentlicht am: 26.01.2016

Hallo Carla,

.... scheinbar doch nicht so einfach erklärt / geholfen, daher diesen Link-Tipp.

https://www.rbb-online.de/rbbpraxis/archiv/20160120_2015/sodbrennen.html

 

Gute Besserung

Ramona

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Carla S.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 14.02.2015
Veröffentlicht am: 26.01.2016

Seit 2 Monaten habe ich totale Magenprobleme und ich bin echt am ende von meinem Latein.

ich hab immer wieder sodbrennen, magenschmerzen und schluckbeschwerden. Zum teil dreht sich mir wie der magen um. Erbrechen musste ich noch nie. hab auch ein brennen im hals und sogR fast in der nase. Und auch viel einen sehr trockenen mund

all diese symptome machen mir sehr zu schaffen weil ich schon horrorvorstellungen habe wenn ich irgendwo zum essen eingeladen bin und ich dann keinen bissen runterbringe oder fast würgen muss...

ich hatte schon alles probiert

iberogast, pantozol, chlorella, cayenne kapseln, basentabletten, natron

hatte alle untersuchungen von ultraschall zu magenspiegelung und bluttest und sie haben absolut nichts gefunden:(

habt ihr ratschläge??

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen