Sojadrink erlaubt für Shakes?

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Sojadrink erlaubt für Shakes?

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Urs K.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 10.11.2010
Veröffentlicht am: 02.03.2011

Habs nun grad nochmals ausprobiert und den Sojadrink ganz weggelassen, dafür mehr Sojaprotein rein + Whey (vanille) + Flohsamen-Schalen und das ist echt lecker auch mit nur Wassser! Kann ich empfehlen. Geschmacklich so wie von der Konsistenz her, einwandfrei! ;-))

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Urs K.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 10.11.2010
Veröffentlicht am: 02.03.2011

Danke für die Antworten bis jetzt. @Heike Ich mische mir meistens noch Flohsamen rein, die quellen schön und schmecken auch gut. Bin jetzt runter auf 1dl Sojadrink, 2dl Wasser und zum Molkenprotein noch Sojaprotein dazu, dann schmeckts auch sehr gut! @Josef: Mein Ziel ist es die letzen Kilos endlich noch loszuwerden! Wie ist es bei Dir, willst Du noch abnehmen und wenn ja, klappt es bei Dir trotz Sojadrink immer noch gut? @all Ich mache im Moment Stufe 1 und mach das noch einige Tage. Nüchternlauf,4x Eiweiss-Shake, Früchte, Gemüsesuppe, rohes Gemüse, Salat 1x am Tag. Mach ich das eigentlich richtig? Darf man das Gemüse mitessen? Vom Rezept her im Buch "die neue diät" s. 38 steht ja nichts von absieben. :-)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Josef M.
Beiträge: 206
Angemeldet am: 05.01.2002
Veröffentlicht am: 02.03.2011

Erlaubt oder nicht, mir schmeckts zumindest seit einigen Wochen alternativ zur Milch ganz gut. Ist aber auch ein super Gefühl nach einem langen Lauf einen Shake nur mit Wasser zu trinken und dann (wenns geht) eine viertel Stunde in der Sonne zu sitzen und zu entspannen. Kommt eben drauf an, was du gerade erreichen willst. jomo

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike S.
Beiträge: 519
Angemeldet am: 08.09.2008
Veröffentlicht am: 01.03.2011

hallo Urs ... es geht dann viell. langsamer als mit Wasser, aber ok ist es schon, da gibts ja auch eine fettarme Variante. ich machs mit Wasser und entweder Weizenkleie oder Leinsamen etwas anquellen lassen und dann löffeln, da ist der Drink auch etwas gehaltvoller. liebe Grüße

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Urs K.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 10.11.2010
Veröffentlicht am: 27.02.2011

Ich wollte gerne wissen, ob es erlaubt ist, die Shakes mit Sojadrink anzurühren? 100ml=0.9g KH. 3dl gäben dann 2.7g KH pro Shake. Wenn ja, ist es in allen Stufen erlaubt? Vielen Dank! Und allen eine gute Woche!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen