Sojamilch

7 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Bine S.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 11.03.2005
Veröffentlicht am: 11.03.2005
 

Hi Konstanze, super- solche Tipps kann man nicht genug haben! Wäre sehr schön, wenn Du sie mir mailen würdest- ginge das?

Veröffentlicht von: silvie h.
Beiträge: 17
Angemeldet am: 11.05.2004
Veröffentlicht am: 11.03.2005
 

ja bitte ich auch wollen die eigenkreation der fluessigen sojabohne ;)

Veröffentlicht von: Stefan K.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 25.01.2005
Veröffentlicht am: 11.03.2005
 

hi Konstanze! ich wäre auch froh um Deine Anleitung! Besten Dank!!! Stefan

Veröffentlicht von: Tobias S.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 10.03.2005
Veröffentlicht am: 10.03.2005
 

Hallo Konstanze ich trinke auch sehr gerne Sojamilch, aber finde es wie Du auch sehr teuer. Es wäre super, wenn Du mir das auch zumailen könntest, wie Du das machst. Vielen Dank schon mal. Ich kann Dir vielleicht auch was zusenden.

Veröffentlicht von: Konstanze K.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 12.02.2005
Veröffentlicht am: 09.03.2005
 

Soja-Milch selbst herstellen ZUTATEN. 100 gr Sojabohnen (100g ergeben ca. 1 l Milch) 1 l Wasser 1 großer Topf Mixer Baumwolltuch Die Sojabohnen in etwas Wasser ca.8 Stunden einweichen.z.B. über die Nacht. Am nächsten Tag die Bohnen gut abspülen und mit einem halben Liter Wasser mit dem Mixer zu einer weißen, feinen Masse pürieren. Den anderen 1/2 l Wasser in einem großen Topf zum kochen bringen. Nach und nach, den Bohnenbrei einrühren. Vorsicht! Kocht leicht über! Den Herd etwas runter schalten und etwa 20 min. sprudelnd köcheln lassen. Die Milch probieren, sie darf nicht mehr 'grün' schmecken. Dann die Milch durch ein Baumwolltuch (Sieb auslegen) abschütten. Etwas abkühlen lassen, dann den Bohnenbrei ausdrücken. FERTIG

Veröffentlicht von: Guido S.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 25.01.2005
Veröffentlicht am: 08.03.2005
 

Hallo Konstanze, deine Sojamilch selfmaderezept würde mich interessieren kannst du mir die Anleitung zumailen?

Veröffentlicht von: Konstanze K.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 12.02.2005
Veröffentlicht am: 07.03.2005
 

Hallo Also da die Sojamilch im Laden ziemlich teuer ist, habe ich mich mal schlau gemacht ob Ottonormalverbraucher das so eiweissreiche Gesöff auch selbst machen kann. Prompt habe ich mir ein paar Tipps besorgt und Sojabohnen. Sojamilch selbst machen ist wirklich sehr einfach. Wenn ihr wollt poste ich die Anleitung LG Konstanze

7 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen