Spinnt die Pulsuhr?

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Spinnt die Pulsuhr?

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Christa G.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 12.05.2004
Veröffentlicht am: 14.05.2004

Hallo! Hatte das selbe Problem. Hast Du ein Handy dabei? Oder läuft jemand in Deiner unmittelbaren Nähe mit Handy? Es kann auch sein, dass sich verschiedene Pulsuhren gegenseitig stören. Wir laufen immer mit Abstand von ca. 2 m - dann ist das Problem der sich gegenseitig störenden Pulsuhren behoben... Viele Grüße Christa

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ingo S.
Beiträge: 138
Angemeldet am: 27.04.2003
Veröffentlicht am: 11.11.2003

hallo irene, zwei gründe kann es geben: ein zeitweise unregelmäßiger Pulsschlag; leichte unregelmäßigkeit führt zu irritationen auf der pulsuhr, weil die in einem intervall von einigen sekunden (meistens 5-10 je nach modell) die schläge zählt und multizpliziert. hast du zwei kleine zwischenschläge im intervall, multizpliziert deine uhr mit 12 und zeigt 24 schläge zu viel an. zweite möglichkeit: die kontakte am brustgurt sind zu trocken. vor dem laufen anfeuchten, dann geht es besser. bei zu geringer schweißbildung bleibt die anzeige sonst schwankend. gruß ingo

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Thomas N.
Beiträge: 23
Angemeldet am: 21.04.2002
Veröffentlicht am: 11.11.2003

Hallo Irene, Kann es vielleicht sein ,dass du im Freien läufst und öffters unter Hochspannungsleitungen durchläufst? Dann gibt es nämlich immer solche Schwankungen! Gruß

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Angela S.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 10.11.2003
Veröffentlicht am: 10.11.2003

Hallo! Ich bin kein Fachmann/-frau, aber bei mir ist das auch immer dann, wenn der Pulsmesser nicht fest genug um den Brustkorb liegt. Am besten klappt das mit Kontaktgel. Viele Grüße Angela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Nicola H.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 24.07.2003
Veröffentlicht am: 10.11.2003

Hallo Irene, meine Pulsuhr zeigte ähnliche Phänomene. Bei mir lag es daran, dass das Brustband schlicht verrutscht war. Viele Grüße, Nicola

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Irene F.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 06.11.2003
Veröffentlicht am: 06.11.2003

Hallo zusammen, weiß jemand, wie es bei der Pulsuhr zu extremen Pulsschwankungen kommt? Meine Pulsuhr -egal, welche ich benutze- zeigt Pulswerte von 0 bis 170 in munterem Wechsel, ohne daß ich einen Grund erkennen könnte. Ich laufe meistens so mit 130-140 (wenn ich der Uhr trauen kann), und dazwischen zeigt die Uhr dann 0, Bruchteile von Sekunden später auch mal 170, um dann sofort wieder auf 150 zu springen oder so in der Art. Irgendwann pendelt es sich dann wieder ein, und unversehens beginnen die Sprünge aufs Neue. Ich selber merke an meiner Herzfrequuenz aber nichts, also kann es doch nicht am Herzschlag liegen. Aber es irritiert mich jedenfalls, was nützt mir die Uhr, wenn sie nicht richtig anzeigt? Ich laufe übrigens nicht unter einer Hochspannungsleitung. Viele Grüße Reni

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen