Spirulina als Nahrugsergänzung

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Spirulina als Nahrugsergänzung

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Elena S.
Beiträge: 7
Angemeldet am: 08.10.2002
Veröffentlicht am: 07.11.2002

Hallo Sabine, nehme schon fast ein Jahr lang Sperulina, habe damit gute Erfahrungen gemacht. Nicht nur die Reaktionen auf die Sonne, diese Erfahrung kann ich nur bestätigen, sondern auch eine Verbesserung des Imunsystems. Ich bin lang nicht mehr so anfällig für Erkältungen, wie vorher. Besser gesagt, seitdem hatte ich keine mehr. Ich empfehle auf jedenfall sie zu nehmen, wenn Du jetzt wieder verreist, wegen der Sonne, aber auch andere Ernährung usw. Ach ja, mit Eiweißpulver etc. "beißt" sich Sperulina nicht. Einen schönen Urlaub!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sabine M.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 30.10.2002
Veröffentlicht am: 04.11.2002

was haltet ihr von spirulina-algen als nahrungsergänzung? letztes jahr habe ich sie so 3 monate vor meinem urlaub genommen und hatte auch wirklich keine probleme mit sonnenallergie. die plagt mich sonst eigentlich immer im urlaub. da ich im januar wieder verreise, bin ich jetzt wieder mit der einnahme angefangen. habt ihr erfahrungen (positive oder negative) mit spirulina gemacht?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen