Sportarzt-Blutwert-Laktattest

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Sportarzt-Blutwert-Laktattest

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Gabi G.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 18.06.2002
Veröffentlicht am: 20.06.2002

Hallo erstmal, bin ganz neu dabei und schmökere gerade ein bißchen im Forum, daher erst jetzt die Antwort auf die Frage im April: ich habe die Erfahrung gemacht, dass Ärzte, auch Orthopäden, oft gar nicht wissen, was ein Laktattest überhaupt ist. In München habe ich einige kleine Reha-Kliniken abgeklappert. Meist haben die auch eine Diagnostik-Abteilung, dort kann man (auf eigene Kosten) Laktattest (ca. 100 €) oder Laktattest und Spiroergometrie (zus. ca. 150 €) durchführen lassen. Ich könnte mir vorstellen, dass auch in anderen Regionen die Möglichkeit besteht. Also, viel Erfolg weiterhin, Gabi

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: tanja b.
Beiträge: 48
Angemeldet am: 05.04.2002
Veröffentlicht am: 03.05.2002

Hallo, habe festgestellt, daß Sportmediziner dies eigentlich gar nicht machen, da diese meistens speziell für Sportverletzungen zuständig sind. Habe einen Internisten in Pforzheim ausfindig gemacht. Ist auch von Dr. Strunz-Methode überzeugt und ich war sehr begeistert. Steht mir mit Rat u. Tat immer wenn ich Hilfe brauche zur Seite.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Siegfried K.
Beiträge: 21
Angemeldet am: 10.04.2002
Veröffentlicht am: 02.05.2002

Wahrscheinlich keine. AOK anrufen und Namen von Ärzten mit der Zusatzbezeichnung "Sportmediziner" geben lassen, dort anrufen und nach Preis fragen, da sehr unterschiedlich. Mein Hausarzt hat letztes Jahr DM 150,- berechnet (Ergebnis 157 Puls !!!!) und der Sportmediziener hat nur DM 50,- (Ernebnis Puls 120) berechnet und mir angeboten das Gerät auszuleihen damit ich den Test auch unter realen Bedingungen selbst machen kann.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ursula B.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 28.04.2002
Veröffentlicht am: 28.04.2002

Wo gibt es die Praxis um Stuttgart herum, die von der Strunz-Methode überzeugt ist und Blutproben und Laktatwerte messen kann?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen